👉 9 Customer Testimonial Beispiele, die Sie stehlen können (mit Bildern)

15+ Beste Immobilien Themes für WordPress

Auf der Suche nach einem todsicheren Weg, um Menschen zu überzeugen, Ihre Produkte zu kaufen? Customer Testimonials sind ein mächtiges Werkzeug, das jeder Vermarkter in seinem Arsenal haben sollte. In diesem Beitrag teilen wir Ihnen 9 verschiedene Arten von Kundenempfehlungsbeispielen mit, die Sie auf Ihrer Website verwenden können.

Warum Kundenrezensionen funktionieren wie Magie

Von der Wahl eines Restaurants für das Abendessen heute Abend, bis zum Einkauf für ein Luxusfahrzeug, die Leute wollen wissen, dass sie die richtige Entscheidung treffen, bevor sie kaufen. Bei der Suche nach der Antwort auf diese Frage, Käufer fast immer Wenden Sie sich an andere Käufer.

Dieses Phänomen ist als sozialer Beweis bekannt: ein psychologischer Mechanismus, bei dem Menschen dazu neigen, den Handlungen und Verhaltensweisen anderer Menschen zu folgen, um die "richtigen" Entscheidungen zu treffen.

Der beste Weg, dieses Phänomen des sozialen Beweisens zu nutzen, sind Kundenrezensionen. Indem Sie Ihre bestehenden Kunden präsentieren, können Sie potenzielle Kunden davon überzeugen, Ihre Produkte zu kaufen.

Wie kann Ihr Unternehmen Kundenrezensionen verwenden, um Käufer zum Kauf zu bewegen?

Sie können damit beginnen, eines oder mehrere dieser Testimonial-Beispiele auf Ihrer Website zu platzieren. Jedes dieser Formate ist sehr effektiv (und je mehr Sie verwenden können, desto besser).

1. Zitate

Zitat Zeugnisse sind die beliebteste Form von Zeugnissen. Sie werden seit mindestens einem Jahrhundert benutzt und sind extrem vielseitig.

Wie der Name schon sagt, sind diese Testimonials einfach ein Zitat direkt von einem Kunden.

Hier ein Beispiel für Zitate für Marie Forleos B-School:

Im modernen Webdesign wird das Zitat typischerweise von einem Bild der Person begleitet, um noch mehr Vertrauen zu schaffen.

Die hellen, lächelnden Fotos, die Forleo verwendet, vermitteln den Eindruck, dass ihre Kunden glücklich, erfolgreich, zugänglich sind. Die Leute mögen ihre Zielkunden, die den Erfolg, den sie mit dem Kauf ihres Programms erreichen wollen, erreicht haben.

2. Social-Media-Beiträge

Mit der Popularität von Social Media ist es sehr praktisch, Kundenrezensionen zu erhalten.

Sie müssen lediglich Screenshots von einem Facebook-Post oder einem Twitter-Update erstellen und haben sofort den Beweis, dass Ihre Kunden Ihre Produkte lieben.

Niemand stellt die Echtheit dieser Screenshot-Zeugnisse in Frage. Viele dieser Social-Media-Posts sind öffentlich. Wenn also jemand selbst nachsehen möchte, kann er dies normalerweise tun.

Hier ist ein Beispiel für ein Testimonial aus Facebook:

Und hier sind ein paar Zeugnisse von Twitter:

Um solche Testimonials für soziale Medien zu erhalten, sollten Sie Ihre Kunden mit Ihren Social-Media-Accounts in Verbindung bringen, indem Sie regelmäßig selbst posten, und sie ermutigen, Ihnen von ihren Erfahrungen mit Ihren Produkten zu berichten.

3. Fallstudien

Fallstudien können auch als Kundenreferenzen dienen, wenn Sie kleine Abschnitte davon machen.

Zum Beispiel könnten Sie eine ausgewachsene Fallstudie machen und sie in kurze, verdauliche Leckerbissen aufteilen. Dann präsentieren Sie diese Leckerbissen auf einer Produktseite.

Sie können auf die vollständige Fallstudie zurückgreifen, damit Benutzer eine weitere Untersuchung durchführen können, wenn sie dies wünschen.

Hier ist ein Beispiel für eine Fallstudie für einen unserer Kunden, DealDoktor:

Wir haben die gesamte Fallstudie als Blogpost verwendet und nur ein kleines Zitat auf unserer Testimonials-Seite verwendet. Dann haben wir uns wieder der vollständigen Fallstudie angeschlossen.

So sieht das Testimonial aus:

4. Video Testimonials

Video-Testimonials haben in den letzten Jahren schnell an Popularität gewonnen und es ist einfacher als je zuvor, Videos auf Ihrer Website zu erstellen und zu veröffentlichen.

Das Tolle an Video Testimonials ist, dass sie wirklich auffallen und einen großen Eindruck hinterlassen. Es geht nur darum, einen sprechenden Kopf zu sehen und eine richtige Stimme zu hören, die Sympathie und Vertrauen schafft.

Timothy Sykes stellt seine beste Schülerfront und -mitte in einem langen Video auf seiner "Testimonials" Seite vor:

In der Tat ist die gesamte Seite mit Video-Zeugnissen gefüllt.

Wie erstellst du solche Videos? Brandon Lucero erklärt, wie man in 5 Schritten das perfekte Testimonial-Video für Kunden erstellt:

5. Blog-Beiträge

Während die meisten Testimonials kurz und auf den Punkt sind, gibt es etwas für Long Form Testimonials zu sagen.

Genauso wie eine lange Verkaufsprobe etwas in unseren Köpfen auslöst, das sagt: "Wenn es so viel über das Produkt zu sagen gibt, muss es gut sein", entfacht ein langes Testimonial ähnliche Gefühle.

Sie können ein langes Formular Testimonial erhalten, indem Sie Ihren Kunden bitten, eine Rezension als Blog-Post auf ihrer Website zu schreiben. Im Gegenzug erhalten sie einen Affiliate-Link, mit dem sie einen Teil der von ihnen angegebenen Umsätze verdienen können.

Hier ist ein Beispiel für eine Rezension, die Adam Connell von Blogging Wizard über Jared Ritchey geschrieben hat:

Dies ist nur eine von vielen Bewertungen für Jared Ritchey in verschiedenen Blogs im Internet.

6. Interviews

Interviews sind besonders effektiv, weil sie helfen, mehr Details vom Kunden über ihre Erfahrungen zu erhalten und ein lebendiges Bild in den Köpfen Ihrer Interessenten zu malen.

Stellen Sie sicher, dass Sie Fragen stellen, die eine Geschichte darüber enthüllen, wie und warum Ihr Kunde zu Ihrem Produkt gekommen ist.

Hier sind einige Beispiele für Fragen, die Sie Ihrem Kunden in einem Interview stellen sollten (vorgeschlagen von Sean D'Souza):

  • Was war das Hindernis, das Sie davon abgehalten hätte, dieses Produkt zu kaufen?
  • Was haben Sie beim Kauf dieses Produkts gefunden?
  • Was hat Ihnen an diesem Produkt besonders gefallen?
  • Was wären drei weitere Vorteile dieses Produkts?
  • Würden Sie dieses Produkt weiterempfehlen? Wenn ja warum?
  • Gibt es etwas, das du hinzufügen möchtest?

7. High-Profile-Zeugnisse

Menschen neigen dazu, einen höheren Wert auf etwas zu legen, wenn eine Autoritätsperson dies befürwortet.Wenn einer oder mehrere Ihrer Kunden bekannt sind, sollten Sie diese Personen auf Ihrer Website angeben.

Diese Kunden könnten Prominente, bekannte Fachleute in Ihrer Branche oder Menschen mit bestimmten Qualifikationen sein, die sie zu Autoritäten machen.

Auf unserer Seite "Testimonials" stellen wir unsere Kunden Michael Stelzner, Joost de Valk, Chris Brogan, Neil Patel und viele andere hochrangige Behörden vor.

Wenn Sie kein echtes Testimonial erhalten können, lassen Sie einfach die Namen Ihrer hochkarätigen Kunden fallen.

Oder zeigen Sie die Logos bekannter Unternehmen, die Sie bedient haben, wie Neil Patel auf seiner "Consulting" -Seite:

8. Drücken Sie Bewertungen

Pressespiegel sind überzeugend, weil sie aus Quellen stammen, die beruflich qualifiziert sind, um über das Thema zu sprechen.

Zum Beispiel versuchen neue Restaurants oft, Kritiken von lokalen Restaurantkritikern zu bekommen. Hier ist ein Beispiel aus der LA Times:

Der Schlüssel zu Pressespiegeln liegt darin, echte Beziehungen zu den richtigen Leuten aufzubauen.

Pressespiegel sind nicht leicht zu bekommen, aber wenn Sie einen landen, kann es Ihre Marke in einem Augenblick populär machen!

9. Peer Reviews

Denken Sie daran, was wir darüber gesagt haben, wie Menschen durch das Verhalten anderer Menschen wie sie beeinflusst werden? Aus diesem Grund sind Peer Reviews – insbesondere von Personen, die Ihrem Kundenprofil ähneln – so leistungsstark.

Yelp ist ein großartiger Ort, um Peer-Reviews zu erhalten. Sie können einen Screenshot verwenden, um diese Bewertungen auf Ihrer Website zu platzieren.

Aber da sind ein Menge von anderen Bewertungsseiten und Apps außer nur Yelp. Hier sind ein paar:

  • Bazaarvoice – für jede Art von Produkt oder Dienstleistung
  • Goodsnitch – für jede Art von Produkt oder Dienstleistung
  • TripAdvisor – für Hotels und Restaurants
  • Foursquare – für lokale Geschäfte und Restaurants
  • UrbanSpoon – für Restaurants
  • Chefs Feed – für Restaurants
  • Chekplate – für Restaurants
  • GoodReads – für Buchbesprechungen

Auch wenn Sie noch keinen einzigen Kunden haben, können Sie weiterhin Testimonials verwenden. Fragen Sie einfach ein paar Freunde oder Kollegen, um Ihr Produkt kostenlos zu testen, und geben Sie ihnen eine ehrliche Bewertung.

Wir haben eine ultimative Anleitung geschrieben, wie Sie nach einem Testimonial fragen können, einschließlich 7 Tipps von Branchenexperten und Vorlagen.

Denken Sie daran: Zeugnisse sind kritisch für den Verkauf, also zögere nicht. Wählen Sie eine der oben genannten Arten von Testimonials und implementieren Sie sie heute auf Ihrer Website!

Wie verwenden Sie Kundenempfehlungen auf Ihrer Website? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Schau das Video: WordPress Immobilien Themen – CMS Homepage für Immobilienmakler

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: