👉 WP101 Review - WordPress Video Tutorials lohnt sich?

15 Content-Formate, die das Engagement der Zuschauer steigern

Neu bei WordPress und nicht ganz sicher wie man anfängt? Vielleicht haben Sie es schon eine Weile benutzt, aber haben Sie ein paar Probleme damit, Ihre Site genau so zu gestalten, wie Sie es wollen? Oder vielleicht bauen Sie Websites für andere Leute, aber Ihre Kunden haben Schwierigkeiten, sich mit den Dingen vertraut zu machen, und Sie möchten ihnen Zugang zu einigen Online-Tutorials und Ähnlichem geben?

WP101 ist eine Sammlung von Online-WordPress-Tutorials, die genau diese Art von Problemen lösen sollen, indem Kurse angeboten werden, die Menschen helfen, WordPress besser zu verstehen und zu nutzen. Aber sind diese Kurse gut? Was bedecken sie? Und, vielleicht am wichtigsten, lohnt es sich, dafür zu bezahlen?

Kurz gesagt, WP101 ist ein kostenpflichtiger Abonnement-Dienst, der gut organisierte, übersetzte Video-Tutorials und Kurse zu WordPress und einigen seiner beliebtesten Plugins anbietet.

Wenn Sie die Idee des Zugangs (über ein kostenpflichtiges Abonnement) zu einer wachsenden Reihe von qualitativ hochwertigen WordPress-bezogenen Videokursen mögen, dann lesen Sie weiter …

Über WP101

WP101 wurde 2008 von Shawn Hesketh, einem freiberuflichen Designer mit einer 26-jährigen Karriere, gegründet. Während seiner Zeit beim Aufbau von WordPress-Websites hat Shawn seinen Kunden Einzeltrainings angeboten, bevor er sich entschied, einen Videokurs zu erstellen, der es ihm ermöglichte, sein Fachwissen einem breiteren Publikum zugänglich zu machen.

Mehr als zwei Millionen WordPress-Nutzer haben nun Zugang zu den Kursen und die Videos wurden von vielen Unternehmen lizenziert, darunter GoDaddy, Liquid Web, Pressable, Media Temple, WooCommerce, WPBeginner und sogar die NASA.

WP101 WordPress Video Tutorials Inhalt

WP101 Videokurse beginnen mit den Grundlagen und gehen darüber hinaus – einschließlich WooCommerce und Yoast SEO Tutorials.

WP101 begann mit qualitativ hochwertigen Video-Tutorials, die die WordPress-Grundlagen entmystifizierten, bevor sie erweitert wurden, um zusätzliche Aspekte der Ausführung einer WordPress-Website zu behandeln. Über den WP101-Abonnementdienst können Sie jetzt auf Videokurse und Lernprogramme zu den folgenden WordPress-Themen zugreifen:

  • WordPress 101 Tutorial für Anfänger.
  • WordPress Anfänger Tipps und Tricks.
  • Benutzerdefinierte Formulare in WordPress mit Ninja Forms.
  • Kompletter Leitfaden für Jetpack.
  • WooCommerce Schnellstart.
  • Kompletter Leitfaden für WooCommerce.
  • Kompletter Leitfaden für Yoast SEO.
  • Einfacher E-Mail-Newsletter mit MailPoet.
  • Wie man einen Terminkalender zu WordPress hinzufügt.
  • Beaver Builder Basics (in Kürze).
  • iThemes Security Pro (in Kürze).

Wie Sie sehen können, wenn Sie WordPress beherrschen wollen, sowie lernen, wie man einige wesentliche Plugins wie Yoast SEO, Ninja Forms und Jetpack verwendet, hat WP101 Videokurse, um Sie auf den neuesten Stand zu bringen. Wenn Sie einen Online-Shop mit WordPress erstellen möchten, richten sich die beiden WooCommerce-Kurse auch an Sie.

Es sieht definitiv so aus, als ob WP101 das Wesentliche und mehr abdeckt, also schauen wir mal, ob der Inhalt dem Job gewachsen ist …

WP101 Kursinhaltsprüfung

Die Länge der WP101 Kurse variiert, aber um einen Eindruck zu bekommen, wie viele Informationen sie enthalten, beträgt der WordPress 101 Kurs 111 Minuten, der WordPress 101 Anfänger Tipps und Tricks Kurs 30 Minuten und der 22-teilige komplette Guide zu WooCommerce Kurs ist 98 Minuten.

Obwohl die meisten WP101-Videos für ihre zahlenden Kunden reserviert sind, sind die ersten Videos einiger Kurse kostenlos verfügbar. Dies bedeutet, dass Sie die Qualität der Videos vor der Anmeldung selbst überprüfen können. Das Video-Tutorial zum WordPress-Editor ist ein gutes Beispiel für die Art des Inhalts, der von WP101 erstellt wurde.

Die WP101-Videos haben optionale Untertiteln in englischer Sprache, wobei einige Videos auch spanische Untertitel haben. Sie können die Qualität der Untertitel in diesem kostenlosen Ninja Forms Video sehen.

Neben den anständigen Längen der Kurse sind die Video-Tutorials sehr gut präsentiert. Während die Video- und Audioqualität sehr hoch ist, wird die Information gut geliefert und alles wird Schritt für Schritt auf eine leicht verständliche Art und Weise abgedeckt. Es ist klar, dass die Erzählung geschrieben wurde, ohne unbeabsichtigte Pausen, Füller oder andere Sprachunterbrechungen.

Darüber hinaus werden die Videos jedes Mal aktualisiert, wenn die WordPress-Software und die Plugins aktualisiert werden. Aus diesem Grund können Sie sicher sein, dass die in den Videos angezeigten Videos mit denen in Ihrem WordPress-Dashboard übereinstimmen, solange Sie die neueste Version der Software ausführen.

WP101 Benutzererfahrung

Die WP101 Video Player Schnittstelle ist einfach zu bedienen, wie Sie in diesem Video auf den Unterschied zwischen WordPress Posts und Seiten sehen können.

Sobald Sie sich mit WP101 angemeldet haben, haben Sie automatisch Zugriff auf zwei Kurse: WP101 die Grundlagen und WP101 Anfänger Tipps und Tricks.

Auf die Kurse, für die Sie sich angemeldet haben, können Sie über Ihr WP101-Dashboard zugreifen.

Sie können dann direkt in einen der beiden auf Anfänger fokussierten Kurse von WordPress springen oder die Liste anderer Video-Tutorials anzeigen, auf die Sie jetzt zugreifen können. Wenn Sie einen Kurs finden, den Sie gerne besuchen möchten, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche "Diesen Kurs nehmen", um sie zu Ihrem Dashboard hinzuzufügen.

Der Beitritt zu einem Kurs ist einfach, sobald Sie sich mit WP101 angemeldet haben.

Der Kurs wird zusammen mit allen anderen, die Sie hinzugefügt haben, in Ihrem Dashboard für einen schnellen Zugriff angezeigt. Selbst Nutzer, die die kostenlose siebentägige Testversion nutzen, erhalten Zugang zu allen Inhalten des WP101.

Sie können über das WP101-Dashboard schnell auf Ihre Kurse zugreifen.

Sobald Sie bereit sind, einen Kurs zu belegen, können Sie einfach auf den Link klicken, um zu beginnen. Ein Fortschrittsbalken wird angezeigt, um deutlich zu machen, wie viel von dem Kurs Sie bereits absolviert haben. Um Sie auf dem richtigen Weg zu halten, werden die Module beim Ausfüllen abgehakt.

Der Fortschritt des Kurses wird über Ihr Dashboard verfolgt.

Die Kursvideos werden auf der Website über einen eingebetteten Videoplayer angezeigt, und Sie können bei Bedarf problemlos in den Vollbildmodus wechseln.Ähnlich wie bei YouTube lassen sich mit den Player-Einstellungen die Auflösung und Qualität der Videowiedergabe leicht ändern – etwas, das Benutzer mit begrenzter Bandbreite nützlich finden sollten.

Wie Sie im obigen Video auf dem WordPress-Dashboard sehen können, ist die WP101-Benutzeroberfläche sauber und ablenkungsfrei.

Neben der englischen Erzählung werden für alle Videos Untertitel in englischer Sprache sowie für einige Videos spanische Untertitel bereitgestellt. Die Aktivierung oder Deaktivierung der Untertitel erfolgt nur mit wenigen Mausklicks.

Neben den Untertiteln können Sie auch die Videoqualität ändern.

Die Seiten, auf denen jedes Video angezeigt wird, enthalten auch Text, der den Unterrichtsinhalt umreißt und erklärt, was Sie erwarten können. Sie können auch schnell sehen, wie weit Sie durch den Kurs fortgeschritten sind und welche Tutorials noch ausstehen.

Zu jedem Tutorial gibt es eine Textbeschreibung sowie schnelle Links zu den anderen Videos der Serie.

Sobald Sie auf die Schaltfläche "Mark Complete" klicken, werden Sie zum nächsten Video der Serie weitergeleitet. Wenn Sie das Ende eines Kurses erreicht haben, gibt es einen Link zu einigen empfohlenen Ressourcen. Diese Seite ist jedoch hauptsächlich eine Sammlung von Links zu WordPress Hosting-Diensten, Plugins und Themes.

Die Seite mit den empfohlenen Ressourcen enthält Links zu nützlichen WordPress-Produkten und -Diensten.

Jede Kursvideoseite enthält eine Schaltfläche mit dem Text "Frage stellen". Wenn Sie auf diesen Link klicken, gelangen Sie zu den WP101-Fragen-und-Antwort-Foren für Mitglieder, in denen Sie die Archive durchsuchen oder die Community nach Ihren Fragen zu WordPress fragen können. Obwohl jeder auf die Foren zugreifen kann, können nur Mitglieder Fragen stellen.

Mitglieder können auf das WP101-Frage- und Antwort-Forum zugreifen, um Hilfe bei WordPress zu erhalten.

Sobald Sie einen Kurs abgeschlossen haben, wird ein Abzeichen zum Abschnitt "Erfolge" Ihres WP101-Dashboards hinzugefügt.

Sie können schnell sehen, welche Kurse Sie im Bereich Erfolge abgeschlossen haben.

Außerdem erhalten Sie für jeden abgeschlossenen Kurs ein Zertifikat, das Sie ausdrucken, auf Ihrem Computer speichern oder in Ihr Portfolio oder Profil auf einer Website wie LinkedIn hochladen können.

Nach Abschluss des Kurses werden Zertifikate für den Ausdruck oder die Veröffentlichung im Internet vergeben.

Insgesamt ist der Zugriff auf die WP101-Kurse und ihre Video-Tutorials sehr einfach. Sie können auf einen Blick sehen, welche Kurse Sie absolviert haben und welche Fortschritte Sie bei den Kursen gemacht haben, die Sie Ihrem Dashboard hinzugefügt haben.

WP101 Preisinformationen

Sie haben zwei Möglichkeiten, um auf die WP101 WordPress Video Tutorials zuzugreifen:

  • Monatlicher All-Access-Pass: $ 19 pro Monat.
  • Jährlicher All-Access-Pass: 49 $ pro Jahr.

Da es sich um All-Access-Pässe handelt, haben Sie unbegrenzten Zugriff auf alle neun Kurse und die 161 Video-Tutorials, die sie enthalten. Sie erhalten außerdem Zugriff auf alle neuen Inhalte, die hinzugefügt wurden, wie beispielsweise die bevorstehenden Kurse von Beaver Builder und iThemes Security Pro, während Ihr Abonnement aktiv ist.

Obwohl beide Preisoptionen eine kostenlose siebentägige Testversion enthalten, mit der Sie auf alle WP101-Inhalte zugreifen und diese testen können, wird Ihr Abonnement automatisch verlängert, bis Sie es abbrechen.

Lizenzieren Sie die WP101-Videos für Ihre eigene Website

Es gibt auch ein WP101-Lizenzprogramm, das Ihnen das Recht gibt, eine Auswahl der Video-Tutorials auf Ihrer eigenen Website anzuzeigen. Die Videos werden immer noch von WP101 gehostet, aber Sie können sie in Ihre Webseiten einbetten, um Ihre Zielgruppe mit hochwertigen WordPress-Tutorials zu versorgen.

Wenn Sie eine Mitgliedschaftsseite oder einen Blog über die Verwendung von WordPress ausführen oder Kunden, die von einem Zugang zu Video-Tutorials profitieren würden, WordPress-Produkte anbieten, könnte das Lizenzierungsprogramm WP101 von Interesse sein. Sie haben auch die Möglichkeit, das WP101-Branding zu entfernen und Ihr eigenes Logo zu den Videos hinzuzufügen.

WP101 Plugin – Fügen Sie Ihrem WordPress Dashboard Video Tutorials hinzu

Das WP101 Team hat auch ein anderes Produkt namens WP101 Plugin. Sobald das Plugin auf einer WordPress-Website installiert wurde, können Benutzer auf alle 99 WP101-Videos zugreifen – direkt im WordPress-Dashboard.

Die Zielgruppe für das WP101-Plugin sind Webdesigner und Entwickler, die ihren Kunden Zugang zu einer Reihe professionell produzierter WordPress-Tutorialvideos geben möchten. Dies kommt ihnen zugute, indem sie den Zeitaufwand für das Erstellen von Dokumentationen reduzieren und ihren Kunden den Umgang mit WordPress vermitteln sowie Anrufe von Kunden entgegennehmen, die vergessen haben, wie sie einen neuen Blogpost erstellen oder nicht wissen, welche Jetpack-Module aktiviert werden sollen .

Obwohl das WP101-Plugin die 20 WordPress-Videos, 42 Jetpack-Videos, 22 WooCommerce-Videos und 15 Yoast SEO-Videos von WP101 enthält – alle mit Untertiteln – können Sie ganz einfach konfigurieren, welche Videos Ihren Kunden gezeigt werden. Dies ist ideal, wenn Sie vermeiden möchten, dass Kunden mit Videos über das Einrichten eines E-Commerce-Shops verwirrt werden, wenn sie nur einen Blog ausführen.

Sie können Ihrem WP101 Plugin-Bereich auch eigene Videos hinzufügen, die alle zusätzlichen Aspekte von WordPress abdecken, die für Ihre Benutzer relevant sind. Alle WP101-Videos werden aus der Cloud gestreamt, sodass Sie sich keine Gedanken darüber machen müssen, ob sie die Leistung der Website Ihres Kunden beeinträchtigen oder Ihren Hosting-Speicher und Ihre Bandbreite in Anspruch nehmen.

Das WP101-Plugin ist ähnlich wie der reguläre WP101-Service erhältlich, wobei drei Hauptoptionen zur Auswahl stehen:

  • WP101 Plugin Freelancer Monatlich: $ 19 pro Monat für die Verwendung auf unbegrenzten Client-Sites.
  • WP101 Plugin Freelancer Annual: $ 199 pro Jahr für unbegrenzte Kunden-Sites.
  • WP101 Plugin Individuelle Website: $ 39 pro Jahr nur für die Nutzung auf einer Website.

Sie können das WP101 Plugin 14 Tage lang risikofrei ausprobieren, um zu sehen, ob es für Ihre Kunden gut geeignet ist.

Abschließende Gedanken

Während du wahrscheinlich ähnliche Themen auf Websites wie YouTube finden kannst, ist WP101 immer noch sehr zu empfehlen – und ja, meiner Meinung nach ist es das Geld wert!

Fingerspitzen-Zugriff auf qualitativ hochwertige Video-Tutorials, die gut organisiert sind, um den Fortschritt zu erleichtern, macht WP101 zu einer Investition, die leicht zu rechtfertigen ist, wenn Sie ernsthaft lernen möchten, wie Sie WordPress und einige seiner nützlichsten Plugins verwenden.

Features wie die Auszeichnungen und Zertifikate sowie die Frage- und Antwortforen sind auch nette Extras. Dank der regelmäßig aktualisierten und aktualisierten Videos werden Änderungen in der Funktionsweise von WordPress und den Plugins in den Tutorials reflektiert.

Neben den Haupt-WP101-Videokursen ist das WP101-Plugin ein nützliches Produkt für Webdesigner, die die Zeit, die sie benötigen, um ihre Kunden bei der Verwendung von WordPress zu unterstützen, reduzieren wollen.

Wenn Sie WordPress besser nutzen möchten, ist WP101 eine gute Option mit einer kostenlosen siebentägigen Testversion, die den Zugriff auf alle Inhalte beinhaltet.

Verwendet / mit WP101? Gedanken?

Schau das Video: 2017 Karten der Bedeutung 1: Kontext und Hintergrund

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: