👉 Wie man einen benutzerdefinierten Kommentarformular-Titel in WordPress hinzufügt

36 Beste Lead-Generation-Tools, um mehr gezielte Leads zu erhalten

Kommentare sind eine großartige Möglichkeit, die Nutzerbindung auf Ihrer Website zu erhöhen. Aber wie bringen Sie Leute dazu, Ihre Artikel zu kommentieren? Es gibt keine einzige Antwort auf diese Frage, aber eine Sache ist sicher, dass Sie sich anstrengen müssen. Du kannst damit beginnen, dein Kommentar-Layout zu stylen und dein WordPress-Kommentar-Formular zu verbessern, damit es ansprechender aussieht. Um mehr Leute dazu zu bringen, einen Kommentar abzugeben, müssen Sie sich selbst aussprechen und die Benutzer bitten, sich zu beteiligen. Eine Möglichkeit, das zu tun, ist eine interessante Kommentaraufforderung. Die meisten WordPress-Seiten sind langweilig 'Hinterlasse eine Antwort' Titel über dem Kommentarformular. Sie müssen es etwas aufpeppen und kreativ sein. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie einen benutzerdefinierten Kommentarformulartitel in WordPress hinzufügen.

Videoanleitung

Abonnieren Sie WPBeginner

Wenn Ihnen das Video nicht gefällt oder Sie weitere Anweisungen benötigen, lesen Sie weiter.

Als erstes müssen Sie das Plugin für den Plug-in für benutzerdefinierte Kommentare installieren und aktivieren. Nach dem Aktivieren des Plugins gehen Sie zu Einstellungen »Angepasster Kommentarformulartitel. Auf dieser Seite können Sie den standardmäßigen Kommentarformulartitel ändern. Ändern Sie es in etwas Interessanteres.

Nicht alle Beiträge und Artikel auf Ihrer Website sind gleich. Abhängig von Ihrem Inhalt können Sie den Kommentarformulartitel als Handlungsaufforderung verwenden. Mit diesem Plugin können Sie den Kommentarformulartitel für jeden Post anpassen. Gehe zu Beiträge »Neu hinzufügen und Sie werden ein neues benutzerdefiniertes Kommentarformular Titel Meta-Box bemerken.

Seien Sie kreativ mit Ihren Kommentaraufforderungen und verwenden Sie Titel, die Ihren Nutzern zeigen, wie sehr Sie ihre Kommentare bewerten. Bei WPBeginner schreiben wir manchmal sogar Artikel, um Fragen zu beantworten, die unsere Benutzer in Kommentaren stellen. Sie müssen an der Diskussion teilnehmen, indem Sie auf Benutzerkommentare antworten und die Qualität der Diskussion auf Ihrer Website verbessern. Um die Benutzer in die Diskussionen einzubeziehen, können Sie Benutzern ermöglichen, Follow-up-Kommentare und Ihren Newsletter zu abonnieren.

Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen geholfen hat, Ihren WordPress-Posts benutzerdefinierte Kommentarformulartitel hinzuzufügen. Hast du einen kreativen Kommentartitel? Bitte teilen Sie es mit anderen in den Kommentaren unten.

Schau das Video: Facebook Gruppen für Business 👉 (27 Hacks und Tipps)

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: