👉 So verwenden Sie Dringlichkeit, um Ihre Conversion-Rate zu hacken

A-graph-of-load-mal-vs-w3-total-cache-und-maxcdn-Nutzung-fĂĽr-die-Homepage-von-gewinnendenwp-featured-Bild

Es besteht kein Zweifel: Wenn Sie die Conversions auf Ihrer Website und in Ihrem Marketing verbessern möchten, ist Dringlichkeit eine der wichtigsten Taktiken, die es zu meistern gilt.

Wir alle wissen, dass es funktioniert. Die Umsätze von Black Friday und Cyber ​​Monday bringen hohe Renditen – mehr als 50 Milliarden US-Dollar im Jahr 2017. Denn sobald diese Deals weg sind, wird es mindestens ein Jahr dauern, bis etwas genauso Gutes kommt.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Dringlichkeit im Marketing schaffen, um Leads und Verkäufe zu steigern.

Warum Dringlichkeit funktioniert

Wenn Sie nach einem schnellen und einfachen Trick suchen, um Ihre Conversion-Raten zu optimieren, ist Dringlichkeit ein guter Anfang.

Der Grund, warum wir alle den Drang verspüren, diese Angebote zu ergreifen, ist psychologisch. Es spielen zwei Faktoren eine Rolle.

Zuerst, Dringende Situationen drängen uns zum Handelnentweder um positive Emotionen zu verlängern und negative zu reduzieren. Genau so sind wir verkabelt.

Zweitens: Dringlichkeit ruft auch die Verlustaversion hervor, die Vermarkter die Angst vor dem Verpassen (FOMO) nennen. Wir wollen keine große Chance verpassen, besonders wenn andere sie ergreifen.

In beiden Fällen können wir nicht umhin, den Drang zu spüren, es zu tun, bevor es zu spät ist.

Es gibt jedoch einen weiteren wichtigen Faktor: Das Produkt oder die Dienstleistung muss nützlich, wichtig oder wertvoll sein, sonst wird die Technik versagen. Wenn die Leute nicht wollen, was Sie anbieten müssen, hilft die Verwendung der Dringlichkeit nicht.

Kommen wir nun zu den Tipps. Wir haben sie in Nachrichtenentwurf, Nachrichtenkontext und Nachrichtenübermittlung unterteilt.

Schritt 1. Erstellen und gestalten Sie Ihre Nachricht

Betrachten wir zunächst, wie Sie beim Schreiben und Entwerfen Ihrer Nachricht ein Gefühl der Dringlichkeit entwickeln können. Diese Tipps helfen Ihnen, diese wichtige Strategie zu beherrschen, vom Sprachgebrauch bis hin zu Personalisierung und Bildern.

1. Verwenden Sie Dringlichkeit in Moderation

Eine wissenschaftliche Studie zur Dringlichkeit zeigt, dass wenn Menschen Dringlichkeit als manipulative Taktik sehen, sie weniger effektiv ist.

Wenn alles immer im Verkauf ist und bald ausgeht, werden Ihre Besucher bald nicht mehr an Ihre Dringlichkeitsansprüche glauben. Sie werden ihr Vertrauen verlieren, was es für sie in Zukunft noch schwieriger macht, sie zu vermarkten.

Halten Sie es stattdessen real und verwenden Sie Dringlichkeit und Knappheit in Maßen. Dann werden Ihre Kunden Ihnen vertrauen und freuen sich auf Ihr nächstes Angebot.

2. Verwenden Sie die richtige Sprache

Sie fragen sich, wie Sie Dringlichkeit schaffen können, ohne aufdringlich zu sein? Ein wichtiger Teil davon ist die Sprache, die Sie verwenden. Die richtigen Sätze und Ausdrücke können eine Atmosphäre der Dringlichkeit und Knappheit schaffen, und sie sind die Wörter, die Sie jeden Tag um sich herum sehen, wenn jemand einen Verkauf anbietet.

Einige gebräuchliche Dringlichkeitswörter und Phrasen beinhalten:

  • Zeit (begrenzte Zeit, letzte Zeit, jetzt, nur heute, Deadline, Sekunden, Minuten)
  • Geschwindigkeit (jetzt, handle jetzt, zögere nicht, beeile dich, renne, instant)
  • Knappheit (einmal im Leben, nur einen Tag, nie wieder, letzte Chance)
  • FOMO (Preis steigt, Angebot läuft ab, jetzt oder nie, Schlussverkauf)
  • Verkaufswörter (Angebot, Freigabe, Abmachung, Ausgehen, abschließende Schlussfolgerung)

Einige dieser Überschläge, aber Sie bekommen die Idee. In unserer ultimativen Liste von 700 Kraftwörtern finden Sie weitere Beispiele und Inspirationen.

3. Machen Sie Ihr CTA aktiv und dringend

In Bezug auf die Sprache ist es wichtig, Ihr Call-to-Action (CTA) richtig zu machen.

Ein gutes CTA wird die Besucher dazu inspirieren, aktiv zu werden und zu klicken, um Ihr Angebot anzunehmen. Deshalb ist es so wichtig. Eine Möglichkeit, Dringlichkeit mit Ihrem CTA zu schaffen, besteht darin, aktive Wörter mit einigen der dringenden Wörter zu paaren, die wir im letzten Tipp gesehen haben.

Zum Beispiel können Sie Ausdrücke wie verwenden:

  • buchen Sie jetzt
  • Handeln Sie heute
  • Handel jetzt
  • Kaufe jetzt
  • Beanspruchen Sie Ihren Rabatt heute

Die Marketing-E-Mail von Growth Marketing kombiniert ein dringendes CTA mit dem Bild einer Uhr, um auf schnelles Handeln hinzuweisen:

Diese CTAs funktionieren sowohl auf Ihrer Website als auch in Ihrer E-Mail-Marketing-Kopie gut. Weitere Informationen zum CTA finden Sie in unserem Leitfaden zum Erstellen eines perfekten Call-to-Action.

4. Sagen Sie es zweimal mit Preheaders und E-Mail-Betreffzeilen

Fragen Sie sich, wie Sie Dringlichkeit im E-Mail-Marketing schaffen können? Wenn Sie Ihr Angebot über einen E-Mail-Newsletter vermarkten, gibt es zwei Hauptbereiche, damit Sie Ihre E-Mails öffnen können.

Zuerst gibt es die Betreffzeile, die den Leuten sagt, worum es bei Ihrer E-Mail geht. In der Regel, wenn Sie Dringlichkeit und Knappheit zeigen, wird die Betreffzeile der E-Mail den Verkauf erwähnen oder wird in irgendeiner Weise mit dem Grund für den Verkauf verbunden sein.

Im folgenden Beispiel verwenden einige Betreffzeilen das Black-Friday-Messaging, während ein anderes auf Weihnachten mit "Santa come early" -Messaging blickt.

Da die meisten Menschen bereits zu dieser Jahreszeit für großartige, zeitlich begrenzte Angebote bereit sind, könnte das ausreichen, um die Leute dazu zu bringen, die E-Mails zu öffnen.

Aber einige Leute brauchen mehr, und das ist, wo der Pre-Header-Text (das Bit, das Sie in Ihrem Posteingang neben der Betreffzeile sehen) hereinkommt. Der Pre-Header-Text ist eine weitere Möglichkeit, Dringlichkeitsworte zu verwenden und den Leuten beim Kauf zu helfen.

Ein guter Vorübersetzer fasst zusammen, was in der E-Mail steht oder fügt mehr Kontext hinzu, damit die Leute es lesen können. In unserem Beispiel unten wird der Pre-Header-Text verwendet, um zu bestätigen, dass es sich um einen Deal handelt, und um die Abonnenten dazu zu bringen, sich mit einem Vorgeschmack zu fühlen.

So bearbeiten Sie den Vorsatztext in MailChimp. Und Sie können Ihre E-Mail-Betreffzeilen mit diesem ausführlichen Handbuch verbessern.

5. Machen Sie es persönlich

Die Personalisierung hat sich zu einem riesigen Marketingtrend entwickelt und geht weit über die Verwendung des Vornamens Ihres Abonnenten im E-Mail-Marketing hinaus. Sicher, die Leute werden auf ihren eigenen Namen achten, aber darüber hinaus werden Sie mehr Erfolg haben, wenn Ihre dringenden Angebote auf das zugeschnitten sind, was Ihre Besucher und Kunden bereits interessiert.

Große Online-Händler tun dies die ganze Zeit, indem sie Ihnen Produkte zeigen, die sich auf das beziehen, was Sie bereits gesehen haben.

Und wenn sie gleichzeitig Knappheit und Dringlichkeit aufzeigen können, ist der Kauf noch attraktiver.

Sie können Marketing-Personal mit Jared Ritchey auch bilden. Angenommen, Ihr Abonnent hat Interesse an Reisen in Südafrika gezeigt. Sie senden eine E-Mail mit einem Link zu einer Seite, auf der Sie einen Deal anbieten. Dann können Sie Targeting auf Seitenebene und dynamischen Textaustausch kombinieren, um ein dringendes Angebot zu erstellen, das auf diesen Besucher zugeschnitten ist.

Folgen Sie unseren Anleitungen zum Erstellen Ihrer ersten Kampagne, um das Targeting auf Seitenebene mit Jared Ritchey zu verwenden. Navigieren Sie dann zu Regeln anzeigen »Wer sollte die Kampagne sehen? »Besucher, die bestimmte Seiten durchsuchenund geben Sie die URL der Seite ein, auf der Ihr Angebot angezeigt werden soll.

Und so implementieren Sie dynamischen Textaustausch mit Jared Ritchey.

6. FOMO mit benutzergeneriertem Inhalt auslösen

FOMO – oder die Angst davor, etwas zu verpassen – ist eine andere Art von Dringlichkeit, die bekanntlich die Leute zum Handeln drängt, weil wir fest entschlossen sind, zu verlieren und zu gewinnen. Eine Möglichkeit, FOMO in dieser Social-Media-Ära zu nutzen, besteht darin, Ihr Marketing mit nutzergeneriertem Content (UGC) zu unterstützen.

Wenn Kunden sehen, dass andere Ihre Produkte und Dienstleistungen nutzen und sehr viel davon bekommen, möchten sie dies auch tun. In der Tat werden 68% der Millennials einen Kauf tätigen, um nicht von ihren Kollegen zurückgelassen zu werden.

Einige Marken setzen UGC effektiv im Marketing ein, um die Markenbekanntheit zu steigern und den Umsatz zu steigern. Zum Beispiel kombiniert Wayfair Fotos von Nutzern mit inspirierten Wohndesigns in seinem #wayfairathome Hashtag auf Instagram und Twitter:

7. Verwenden Sie große Zahlen

Marketing Land gibt ein weiteres Beispiel dafür, wie man Dringlichkeit im Verkauf schafft, indem man große Zahlen verwendet, die als eine Art sozialer Beweis dienen. Manche Kunden werden von versprochenen Ergebnissen getrieben, und wenn die Zahlen gut aussehen, ist das ein Anreiz für den Deal.

Zum Beispiel enthält Hiten Shah eine rollende Gesamtzahl der Website-Besuche, die verwendet werden, um seinen Content Marketing Guide zu informieren:

Und Timothy Sykes nutzt echte Gewinnzahlen, um die Besucher subtil dazu zu inspirieren, sofort zu handeln:

8. Geben Sie Ihre Marketing-Farbe

Die großen roten SALE-Schilder, die man überall an großen Einkaufstagen sieht, sind nicht zufällig. Rot schafft Dringlichkeit und kann dazu führen, dass Verbraucher eine impulsive Kaufentscheidung treffen.

Andere Farben funktionieren auch gut. Zum Beispiel ist Gelb ein Aufmerksamkeits-Getter, und Orange erzeugt Aufregung und kann auch zu Impulskäufen führen. Best Buy verwendet Gelb für einige seiner CTAs vor Ort:

Verwenden Sie kontrastierende Farben für Ihre CTA-Schaltflächen, um Abonnenten und Besucher zum Handeln zu motivieren.

Schritt 2. Legen Sie den Kontext fest

Im letzten Abschnitt haben wir gesehen, wie man Dringlichkeit mit Sprach- und Nachrichtendesign schafft. Jetzt werden wir uns einige Möglichkeiten ansehen, wie Sie das in Ihrem Onsite- und E-Mail-Marketing steigern können. Während unsere Beispiele von Websites stammen, werden diese Verkäufe auch in E-Mail und Social-Media-Marketing hervorgehoben werden.

9. Markieren Sie den Wettbewerb

Wenn viele Leute den gleichen Deal machen, erzeugt das automatisch Dringlichkeit. Zeigen Sie also, wie beliebt ein Deal ist oder wie viele Leute darum konkurrieren, um die Ante in Sachen Dringlichkeit zu erhöhen.

Zum Beispiel macht Amazon einige Angebote nur für eine bestimmte Anzahl von Personen verfügbar. Vor Ort zeigt es den Übernahme-Prozentsatz für jeden Deal an. Also, wenn mehr als 90% der erlaubten Zahlen es genommen haben, macht es für den Rest dringlicher.

Booking.com verwendet ein paar Techniken. Wenn Sie sich beispielsweise einige Hotels ansehen, werden Sie mit einem Button "Great Value Today" sehen, welche die besten Angebote sind.

Und es wird auch die Buchung noch dringlicher machen, indem man in rot anzeigt, wie viele Leute in dieser Minute eine bestimmte Unterkunft suchen:

10. Lagerbestände anzeigen

Zeigen, wie viel von einem Artikel auf Lager ist, kann helfen, die Dringlichkeit zu unterstreichen. Denn wer weiß wann – oder ob – ein gewünschter Artikel zurückkommt. Die meisten Online-Händler verwenden diese Technik. Amazon Highlights ausverkauft – oder fast ausverkauft Artikel in rot:

11. Erstellen Sie Dringlichkeit innerhalb Dringlichkeit

Selbst wenn Sie bereits ein zeitlich befristetes Angebot haben, können Sie im Marketing noch mehr Dringlichkeit mit verschiedenen Verkaufstypen schaffen, die denjenigen, die bereit sind, sich schnell fortzubewegen, etwas Besonderes bieten.

Zum Beispiel können Sie einen Türöffnerverkauf verwenden, mit dem Sie zu Beginn einer Verkaufsperiode ein paar zusätzliche Schnäppchen anbieten können. Dies bringt Leute auf Ihre Seite oder durch die Tür und kann dazu führen, dass Sie andere Gegenstände verkaufen, die die Besucher nicht einmal gesucht haben. Hier ein Beispiel für einen Türöffner-Verkauf von Best Buy:

Sie können auch einen Marketing-Druckpunkt mit einem Verkauf innerhalb eines Verkaufs erstellen. Sie können beispielsweise einen täglichen Deal zu einem günstigen Preis anbieten, um Nutzer zum sofortigen Einkaufen zu ermutigen, oder einen Flash-Tagesverkauf starten, wie in diesem Beispiel von Living Social:

Oder Sie können einen Beat-the-Clock-Verkauf durchführen und mit dem Verkauf sinkende Rabatte anbieten. Hier ist ein Beispiel dafür von den Chemical Guys:

12. Fokus auf Lieferung

Wenn Sie darüber nachdenken, wie Sie Dringlichkeit im Marketing schaffen, denken Sie darüber nach, Möglichkeiten für die Produkte, die Sie verkaufen, zu liefern. Diese Hervorhebung kann dazu beitragen, das FOMO auszulösen, und unterstreicht die Notwendigkeit dringender Maßnahmen.

Während der Weihnachtsmarketing-Saison können Sie beispielsweise zeigen, wann Personen Artikel bestellen müssen, um ihre idealen Lieferoptionen zu erhalten, wie Lieferung am selben oder am nächsten Tag oder zu einem bestimmten Datum, wie in diesem Beispiel von Amazon:

Wenn Kunden einen bestimmten Betrag kaufen müssen, um kostenlosen Versand zu erhalten, können Sie dies auch zeigen. Kostenloser Versand ist einer der wichtigsten Anreize für Kunden, damit diese die Kaufentscheidung treffen können, um dieses Ziel zu erreichen.

13. Machen Sie es exklusiv

Sie wissen, was einen Deal noch besser macht? Zu wissen, dass Sie Zugang zu etwas haben, das nicht jeder kann.

Exklusivität ist nachweislich der Motor für den Verkauf und kann ein wichtiger Teil der Dringlichkeit im Marketing sein. Es ist eine andere Art, FOMO auszulösen, und es funktioniert.

Denken Sie nur an das Beispiel Amazon Prime, das heute mehr als 80 Millionen Abonnenten hat. Für ein Jahresabonnement umfasst dieses Programm:

  • Freier Zugang zu bestimmten Büchern und Filmen
  • Exklusive Angebote
  • Verbesserte Zustelloptionen

Wenn Sie Ihren Kunden das Gefühl geben, etwas Besonderes zu sein, erhalten Sie mehr Umsatz. Verwenden Sie Nur-Abonnenten-Messaging in Ihrem E-Mail-Marketing und anderem Marketing, um Dringlichkeit zu schaffen.

14. Verwenden Sie "Pre-Suasion"

"Pre-Suasion" ist ein Begriff, der vom Marketingexperten Robert Cialdini verwendet wird. (Sein Buch mit dem gleichen Namen ist unter unseren besten Marketingbüchern aufgelistet.)

Wie Forbes erklärt, geht es bei dieser Technik darum, die Aufmerksamkeit auf erstklassige Menschen zu lenken, damit sie für Ihr Angebot aufgeschlossen sind. Zum Beispiel, wenn Händler zeigen, was andere Leute, die den gleichen Artikel gekauft haben, gekauft haben, verwenden sie Pre-Suasion, um Sie dazu zu bringen, einen dieser Artikel zu kaufen.

Schritt 3. Liefern Sie Ihre Nachricht

Lassen Sie uns nun darüber sprechen, wie Sie Dringlichkeit auf Ihrer Website schaffen können.

15. Legen Sie eine Frist mit einem Countdown-Timer fest

Eine einfache Möglichkeit, Dringlichkeit zu zeigen, ist ein Countdown-Timer, den MonsterInsights verwendet:

Sie können dies auf Ihrer eigenen Website tun, indem Sie eine Countdown-Timer-Kampagne mit Jared Ritchey erstellen. Ein Benutzer von Jared Ritchey erzielte zusätzliche 23.700 Dollar Umsatz, indem er einen dynamischen "Evergreen" -Timer verwendete.

16. Tor deine Inhalte

Wie wir bereits sagten, ist mangelnde Verfügbarkeit eine Möglichkeit, die Dringlichkeit hervorzuheben. Um das mit Inhalten zu tun, können Sie es so einrichten, dass die Leute mehr daran interessiert sind, zu sehen, was sich hinter dem Vorhang befindet.

Mit Jared Ritcheys Content-Lock-Funktion, die die Conversions für einen Jared Ritchey-Kunden verdoppelt hat, können Sie jeden Content in gated Content umwandeln.

Um Dringlichkeit mit der Inhaltssperrung zu erzeugen, folgen Sie unserem Leitfaden und erstellen Sie eine Inline-Kampagne. Dann geh zu Optin »Inhaltsblockierung und konfigurieren Sie es entweder zu verwischen (Obfuscation genannt) oder entfernen Sie den Text unter der Kampagne.

Schlagen Veröffentlichen, und schnapp dir den Einbettungscode oder den WordPress-Shortcode. Fügen Sie dies in Ihren Post ein, um die Inhaltssperrung zu aktivieren.

17. Sende Abmeldungs-E-Mails

Schließlich, wenn Leute Ihre Seite verlassen, ohne etwas zu kaufen, können Sie Dringlichkeit mit Einkaufswagen verlassenen E-Mails noch schaffen.

Marketo schlägt vor, dass Sie die erste innerhalb weniger Stunden nach der Aufgabe senden, damit sich die Leute immer noch daran erinnern, was sie in den Einkaufswagen gelegt haben und vielleicht immer noch daran interessiert sind, sie zu kaufen.

Als nächstes senden Sie eine Erinnerung, dass die Rabatte bald ablaufen, was einige Leute dazu bringen wird, zu handeln.

Schließlich bieten Sie einen zusätzlichen, zeitlich begrenzten Rabatt an, indem Sie einige der Sprachen verwenden, die wir im ersten Teil dieses Leitfadens vorgeschlagen haben.

Das ist es! Jetzt wissen Sie, wie Sie Dringlichkeit im Marketing schaffen, indem Sie bewährte Techniken einsetzen. Als Nächstes erfahren Sie, wie Sie die E-Commerce-Conversion-Raten und das E-Mail-Marketing verbessern können.

Suchen Sie nach weiteren Tipps und Tricks, um Ihre Conversion-Raten zu steigern? Beginnen Sie mit einem Gesamtkonversionsraten-Audit, damit Sie genau wissen, was zu tun ist.

Und folgen Sie uns auf Facebook und Twitter für weitere Tipps und Anleitungen.

Schau das Video: Maroon 5 – Mädchen wie du ft. Cardi B

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: