­čĹë Wie man mehrspaltigen Inhalt in WordPress Posts hinzuf├╝gt (kein HTML erforderlich)

Alles in einem SEO Pack vs Yoast SEO – WordPress SEO Plugins im Vergleich

Nach unserem Bericht über das Erstellen von Tabellen in WordPress haben wir festgestellt, dass mehrere Benutzer Tabellen für mehrspaltige Layouts für ihre WordPress-Seiten verwenden. Idealerweise sollten Sie HTML und CSS verwenden, um Spaltenlayouts zu erstellen. Für Anfänger, die CSS nicht kennen, ist dieser Artikel für Sie. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie mehrspaltiges Inhaltslayout in WordPress-Posts und -Seiten hinzufügen können, ohne HTML oder CSS zu kennen.

Videoanleitung

Abonnieren Sie WPBeginner

Wenn Ihnen das Video nicht gefällt oder Sie weitere Anweisungen benötigen, lesen Sie weiter.

Als erstes müssen Sie das Advanced WP Columns Plugin installieren und aktivieren. Nachdem Sie das Plugin aktiviert haben, müssen Sie in Ihrem WordPress-Dashboard auf einen Post- oder Seitenbearbeitungsbildschirm gehen. Dort werden Sie im visuellen Editor einen neuen "Advanced WP Columns" -Button bemerken.

Wenn Sie auf die Schaltfläche klicken, wird die Benutzeroberfläche von Advanced WP Columns angezeigt, die wie folgt aussieht:

Diese einfache Benutzeroberfläche ermöglicht Ihnen das einfache Erstellen von Spaltenlayouts. Sie können auf die klicken Leer Wählen Sie zwischen vorgefertigten, zwei-, drei- oder vierspaltigen Layouts. Sie können auch die Hinzufügen Klicken Sie auf die Spaltenleiste, um neue Spalten zu erstellen, und passen Sie dann die Spaltenbreite an, indem Sie die Ziehpunkte in der Spaltenleiste ziehen.

Um eine Spalte zu löschen, können Sie die Spalte ziehen und ablegen Löschen Klicken Sie auf die Spalte, die Sie entfernen möchten.

Sie können Text direkt aus der Benutzeroberfläche von WP Advanced Columns in Ihre Spalten einfügen. Damit können Sie einige grundlegende Formatierungen für den Inhalt innerhalb von Spalten durchführen. Sobald Sie mit den Spalten zufrieden sind, können Sie auf die Schaltfläche Spalten hinzufügen klicken, um sie zu Ihrem Post oder Ihrer Seite hinzuzufügen.

Fortgeschrittene Benutzer können die Plugin-Einstellungen von konfigurieren Einstellungen »Erweiterte WP-Spalten Verwenden Sie ihre eigenen benutzerdefinierten Breite und CSS-Klassen für Spalten.

Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen geholfen hat, mehrere Spalteninhalte in Ihren WordPress-Posts und -Seiten hinzuzufügen. Für Feedback und Fragen können Sie uns einen Kommentar hinterlassen oder uns auf Google+ beitreten.

Schau das Video: Beste WordPress SEO Plugins im Vergleich – Yoast, AIO SEO, SEO Framework, SEOPress, + Mehr (2018)

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: