👉 Wie Sie eine benutzerdefinierte kurze Domain für WordPress - WinningWP einrichten

Alles was Sie über Domain-Namen wissen müssen

Wie die schlaueren unter euch vielleicht schon bemerkt haben, haben wir kürzlich damit begonnen, eine neue kurze Domain (wngwp.es) in unseren Tweets zu verwenden. Was ist eine kurze Domain? Nun, es ist wirklich nur ein zweiter (kürzerer) Domainname, der anstelle Ihres ursprünglichen Domainnamens verwendet werden kann. Warum sollte jemand das machen wollen? Nun, vor allem, weil die Verwendung eines verkürzten Domainnamens Platz auf Twitter spart (oder wo auch immer Sie ihn verwenden möchten), ohne auf langweilige generische automatisch erzeugte Standard-Kurz-URLs zurückgreifen zu müssen. nyti.ms '(New York Times)) und weil deine eigene benutzerdefinierte Domain einfach nur ordentlich aussieht! Also lass uns knacken:

Schritt 1. Geben Sie Bit.ly ein!

Gehe zu Bit.ly und registriere dich für ein kostenloses Konto. Wenn das erledigt ist, logge dich ein und klicke auf "ahoy, 'yourname'" (oben rechts) und dann auf "EINSTELLUNGEN". Wählen Sie den Tab "ERWEITERT" und dann entweder "Geschäftlich" oder "Persönlich" (der Einfachheit halber behandeln wir hier "Persönlich"). Noch keine kurze Domain? Weiter zu Schritt 2 …

Schritt 2. Wählen Sie (und kaufen Sie dann) Ihre kurze Domain

Also welche kurze Domain zu wählen? Die Konvention scheint zu sein, eine kurze Domäne zu wählen, die a) gut aussieht und b) offensichtlich vom ursprünglichen Domain-Namen der Site abgeleitet ist. Beispiele sind 'nyti.ms' (New York Times), 'tcrn.ch' (Tech Crunch), 'bsa.ly' (BuySellAds) und, ahem, 'wngwp.es' (rate mal wer!). Wenn Sie nach Ideen suchen (oder auch nicht), besuchen Sie domai.nr (eine vollständige Liste der Top-Level-Domains finden Sie auf dieser Wikipedia-Seite). Sobald Sie sich für einen entschieden haben, ist der nächste Schritt, es zu kaufen. Wir haben unsere von GoDaddy gekauft (Hauptsächlich weil wir davon ausgehen, dass viele Leser bereits mit GoDaddy vertraut sind und wir wussten, dass wir einen Post schreiben würden, wie wir Dinge einrichten, als wir unsere kauften) – aber anstatt uns einfach zu kopieren, kaufen Sie Ihre Domain aus Welchen Domain-Registrator Sie auch immer am wohlsten haben (da Sie ihm einen benutzerdefinierten DNS-Eintrag hinzufügen müssen, wenn Sie die hier beschriebene Vorgehensweise befolgen – keine Panik: mehr zu diesem DNS-Bit weiter). Sobald Sie Ihre neue Kurzdomain haben, können Sie dann zu dem in Schritt 1 erwähnten Tab "Erweitert" zurückkehren und Bit.ly alles darüber erzählen.

Schritt 3. Richten Sie einen benutzerdefinierten DNS-Eintrag ein, um auf Bit.ly zu zeigen

Die Vorgehensweise hierfür ist je nach Registrar unterschiedlich, vorausgesetzt, Sie haben sich für GoDaddy entschieden (wie oben), loggen Sie sich dann in Ihr GoDaddy-Konto ein, wählen Sie "Domains" und "Starten" Sie Ihre neue Domain. Wählen Sie dann die Registerkarte "DNS-Zonendatei" und anschließend "Bearbeiten". Daraufhin wird ein neues Fenster angezeigt, in dem Sie den vorhandenen Eintrag "A (Host)" für Ihre Site bearbeiten können, indem Sie die IP-Adresse in 69.58.188.49 (Bit.ly's IP-Adresse) ändern.


Weitere Informationen zu diesem Schritt (und dazu, wie Sie ihn einrichten, wenn Sie eine Subdomain anstelle einer Top-Level-Domain für Ihre kurze Domain gewählt haben) finden Sie in Bit.ly's Wie erstelle ich eine benutzerdefinierte Methode? kurze Domain 'Seite. Beachten Sie, dass Domain-Änderungen bis zu 48 Stunden dauern können, um sich zu verbreiten. Daher müssen Sie möglicherweise eine Weile warten, bis Ihre Änderungen wirksam werden. Nach der Überprüfung können Sie Ihre neue Kurzdomain aus dem Dropdown-Menü neben "Standard-Kurzdomain für Ihre Bitmarks" unter "Kurzdomain" auswählen und auch eine "Benutzerdefinierte Kurzdomänen-Stammdirektive" ( Sie werden wahrscheinlich den regulären Domain-Namen Ihrer Site eingeben wollen, falls jemand Ihre benutzerdefinierte Short-Domain direkt besucht (beide unter dem gleichen 'ADVANCED' Tab wie zuvor).

Schritt 4. Bit.ly + WordPress = WP Bit.ly

Wie verwenden Sie Ihren neuen benutzerdefinierten kurzen Domain-Namen mit WordPress? Einfach – mit einem praktischen Plugin (WP Bit.ly genannt), mit dem Sie schnell und einfach über eine neue Menüoption (erstellt von WP Bit.ly) in der WordPress-Symbolleiste auf benutzerdefinierte Kurzlinks zugreifen können.

Schritt 5. Twittern Sie mit!

Aber warte! Nicht so schnell, weil Sie immer noch alle WP Bit.ly Plugin-Einstellungen durchlaufen müssen, um sicherzustellen, dass alles korrekt konfiguriert ist (denken Sie daran, Ihren Bit.ly-Benutzernamen und den Bit.ly-API-Schlüssel einzugeben) und passen Sie einige Einstellungen an passen Sie Ihre persönlichen Anforderungen an (wählen Sie, für welche Art von Posts kurze Links generiert werden sollen usw.) UND sogar nach dem Einrichten können Sie noch eine Weile warten, bis diese veralteten DNS-Änderungen wirksam werden (in unserem Fall dauerte es etwa ein Tag). Viel Glück!

Schau das Video: Webinar: Parken wie die Profis – Die Top 10 Tipps zum Parken (Teil 1/2)

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: