👉 Media Temple vs WP Engine - was ist schneller für WordPress?

Mitch Canter – Die ultimative WordPress-Erfahrung

Hauptsächlich inspiriert durch eine Antwort auf einen Kommentar * Ich bin auf einen kürzlich veröffentlichten Beitrag im offiziellen Media Temple Blog (bezüglich der Einführung ihres neuen Premium WordPress Hosting) gegangen, ich dachte, es könnte Spaß machen, einen schnellen Geschwindigkeitstest durchzuführen: zwischen Ihr brandneuer Managed WordPress Hosting Service und WP Engine's bereits relativ gut etablierte Managed WordPress Hosting Plattform.

Außerdem wollte ich nicht nur über meine eigenen persönlichen Erkenntnisse schreiben, sondern auch, dass ich die Websites, die in den Tests verwendet wurden (eine auf Media Temple und eine auf WP Engine), eine Weile im Web live belassen würde (Update: Websites jetzt offline) So können die Leute meine Ergebnisse überprüfen und vielleicht sogar einige ihrer eigenen Tests durchführen (Test-Sites, die unten aufgelistet sind).

Die Idee

Die Idee hier ist ziemlich einfach: Um brandneue, vollständig standardisierte Konten mit Media Temple und WP Engine zu öffnen, erstellen Sie eine vollständig standardisierte WordPress-Installation (mit nur einem Standardthema ohne zusätzliche Plugins für alle, die vorinstalliert sind) jeder und dann eine Reihe von Geschwindigkeit Tests mit frei verfügbaren Online-Test-Tools zu versuchen und festzustellen, welche der Dienste bietet das schnellste Hosting.

Über die Teststellen

Die zwei Seiten:

  • WebHostingSpeedChecks-MTMWH (Update: Website jetzt offline) auf Managed WordPress Hosting von Media Temples (zum Preis von 29 $ / m)
  • WebHostingSpeedChecks WPEMWH (Update: Website jetzt offline) auf dem Basisplan von WP Engine (ähnlich zum Preis von 29 $ / m).

Beide Seiten sind auf US-Servern und jede Site ist völlig Standard – läuft das Standard-Twenty Twelve-Thema mit keine zusätzlichen Plugins und Inhalte als die, die mit jeder Installation als Standard geliefert wird – mit nur einer Einstellung Änderung an jedem geändert: Ich habe gedreht alle Kommentare und Pingbacks aus.

Über die Domains

Die Domains wurden vollständig zum Zweck der Durchführung dieser Tests gekauft und beide bei DreamHost registriert (wodurch sie unabhängig von jedem Hosting-Service bleiben) – dann werden sie gemäß den Standardanweisungen jedes Hosting-Providers über DNS zu jedem Service umgeleitet.

Über die Tests

Wie jeder, der es schon einmal versucht hat, wissen wird, kann das Testen von Websites auf Geschwindigkeit oft ein kleines Minenfeld sein; Nicht nur, dass verschiedene Werkzeuge oft unterschiedliche Ergebnisse liefern (wie man es erwarten würde, da jedes Werkzeug unterschiedliche Einstellungen hat), sondern jedes Werkzeug liefert oft unterschiedliche Ergebnisse, wenn es ausgeführt wird (aus verschiedenen komplizierten Gründen, auf die wir hier nicht eingehen) Aus diesem Grund habe ich mich für zwei der bekanntesten Online-Tools entschieden (GTMetrix und Pingdom), habe meine Tests über zwei Tage verteilt und mit jedem Tool ein durchschnittliches Ergebnis von zehn Tests gemacht (mit genau den gleichen Einstellungen) für jeden der zehn Tests).

Ergebnisse

Verwenden der Standardeinstellungen für Geschwindigkeitstools:

Bei Verwendung der Standardeinstellungen für jedes Tool haben beide Websites sehr gut abgeschnitten:

Medientempel Ergebnisse:

WebHostingSpeedChecks MTMWH geladen zwischen 0.4s und 0.8s mit einer durchschnittlichen Ladezeit von 0,5 Sekunden auf GTMetrix und zwischen 0.6s und 1.2s mit einer durchschnittlichen Ladezeit von 0.73s auf Pingdom **.

(klicken um zu vergrößern)

– Seitengeschwindigkeitsstufe = 96%

WP Engine Ergebnisse:

WebHostingSpeedChecks WPEMWH geladen zwischen 0.5s und 0.7s mit einer durchschnittlichen Ladezeit von 0.6s auf GTMetrix und zwischen 0.3s und 1.1s mit einer durchschnittlichen Ladezeit von 0.6s auf Pingdom **.

(klicken um zu vergrößern)

– Seitengeschwindigkeitsstufe = 97%

Auf der ganzen Welt:

So interessant die obigen Ergebnisse auch sind, die unvermeidlichen Diskrepanzen bei der Verwendung von Online-Geschwindigkeitstests scheinen etwas größer zu sein als ursprünglich angenommen. Darüber hinaus können Aufenthaltsorte in der Welt, aus denen ein Benutzer eine Website ansieht, offensichtlich einen großen Unterschied bei den Ladezeiten ausmachen. Aus diesem Grund geben solche Online-Tools normalerweise verschiedene regionale Optionen für die Simulation der Dinge an, wenn Nutzer aus verschiedenen Bereichen des Internets kommen Welt. GTMetrix gibt sieben Standorte, von denen aus ein Test simuliert werden kann: Vancouver (Standard), Dallas, Hongkong, London, Mumbai, Sydney und Sao Paulo. Die gleichen Tests wurden dann wiederholt, von drei dieser Standorte (London, Dallas und Hong Kong) ergaben sich durchschnittliche simulierte Ladezeiten von 1.8s in London, 1.5s in Dallas und 2.2s in Hong Kong für die Media Temple powered Site und durchschnittliche Ladezeiten von 1.6s in London, 0,9 s in Dallas (WP Engine Hauptsitz ist eigentlich nicht weit von Dallas, in Austin, Texas) und 2.7s in Hongkong für die WP Engine powered site – was mich mehr als alles andere überrascht hat, indem ich gezeigt habe, was für ein Unterschied der Teststandort macht!

(klicken um zu vergrößern)

Wie häufen sich diese Ergebnisse, um zu sagen, dass eine WordPress-Site auf einem normalen VPS läuft?

Für ein bisschen extra Vergleich (nur für extra Interesse): jardritchey wird derzeit auf einem DreamHost VPS gehostet, das bis zu 596MB Speicher verwendet (was selten passiert) – für den ich 30 $ pro Monat bezahle. Natürlich haben die obigen Tests meine Neugier geweckt, wie eine WordPress-Vollversion auf einem neu eingerichteten DreamHost VPS mit den gleichen Speichereinstellungen auf dieser Website zusammenstößt. Einführung einer zusätzlichen Testseite: WebHostingSpeedChecks DHVPS (Update: Website jetzt offline) – die, wie die anderen, vollständig so out-of-the-box ist, d. h. es sind keine zusätzlichen Plugins installiert, verwendet das gleiche Standardthema und hat keine seiner Standardeinstellungen optimiert.

Extra Ergebnisse

Überraschenderweise (zumindest für mich) schien diese zusätzliche Testseite im Vergleich nicht besonders gut zu sein:

DreamHost VPS Ergebnisse:

Mit Standardeinstellungen für Geschwindigkeitstest-Tools wurde WebHostingSpeedChecks WPEMWH zwischen 2,3 Sekunden und 3,4 Sekunden geladen mit einer durchschnittlichen Ladezeit von 2.7s auf GTMetrix und zwischen 2.2s und 3.9s mit einer durchschnittlichen Ladezeit von 2.8s auf Pingdom **. Schlimmer noch, die simulierten Ladezeiten aus der ganzen Welt ergaben durchschnittliche Ladezeiten von 3.4s in London, 3.0s in Dallas und 5.9s in Hongkong.

– Seitengeschwindigkeitsstufe = 73%

Oh, und ich habe auch Jaredritchey getestet … frag nicht mal, wie lange es dauert, diese Seite in Hong Kong zu laden (trotz der Tatsache, dass wir W3 Total Cache in Kombination mit MaxCDN laufen) … … sagen wir einfach, dass es mir jetzt leid tut alle Leser von Jaredritchey, die in China leben …

Fazit

Wie sich herausstellt, hat sich diese kleine Studie aufgrund von Inkonsistenzen bei der Online-Site-Geschwindigkeitstest-Tools (siehe die detaillierten Testergebnisse oben, um alle Variationen zu sehen) als nicht besonders schlüssig herausgestellt (meiner bescheidenen Meinung nach): alles, was ich kann wirklich sagen, ist sicher, BEIDE Dienstleistungen erscheinen ziemlich verdammt schnell – beide Anzeigen Ladezeiten bis zu so niedrig wie etwa eine halbe Sekunde für bestimmte Prüfkriterien! Obwohl, wenn ich es nennen müsste, würde ich wahrscheinlich vorschlagen, dass, abgesehen von den Nutzern in Texas (wo WP-Engine-betriebene Websites offensichtlich schneller lädt – daran erinnern, dass WP-Engine tatsächlich in Texas befindet), vielleicht Media Temple Service derzeit hat die Kante ?! Der Ort, von dem aus Sie testen, hat sich jedoch als so entscheidender Faktor in diesen Tests herausgestellt, dass er kleine Geschwindigkeitsunterschiede zwischen den beiden Diensten etwas zu überwiegen scheint – vielleicht sind der Serverstandort und die Implementierung eines Content Delivery Networks wichtiger Faktoren bei der Bestimmung der Website-Geschwindigkeit und nicht auf welcher dieser beiden Dienste, mit denen Sie gehostet werden? Was aber besonders interessant ist, ist für mich zumindest, wie viel schneller die beiden Seiten auf WP Engine und Media Temple laden im Vergleich zu der Site, auf der ein $ 30 Dollar pro Monat DH VPS läuft, was oft gut zwei (manchmal sogar drei) dauerte. Sekunden länger zu laden – besonders in Hong Kong!

Hinweis: Test-Websites leben bis zum 1. April (Update: Websites jetzt offline)

Falls irgendjemand daran interessiert ist, eigene Tests durchzuführen, werde ich alle drei Test-Sites bis mindestens zum 1. April live lassen, damit die Leute sich selbst ausprobieren können. Gehen Sie auf jeden Fall vor und führen Sie einige Ihrer eigenen Tests aus – ändern Sie einige der Einstellungen (z. B. den Standard-Testort oder den Browser usw.) in GTMetrix (oder in anderen Tools, die Sie bevorzugen) und sehen Sie, ob Sie bestimmen können scheint der schnellere Hosting-Service zu sein: Lassen Sie uns in den Kommentaren wissen, ob Sie gute Ergebnisse erzielen!

Falls Sie es verpasst haben, können Sie hier mehr über unsere ersten Eindrücke von Media Temples neuem Managed WordPress Hosting-Service lesen.

* Sehen Sie, wie die Idee für diesen Beitrag ursprünglich entstand, indem Sie sich die Kommentare am Ende dieses Blogposts ansehen.

** Hinweis: Wenn sie mit Standardeinstellungen verwendet werden, werden Pingdom-Tests zufällig von ihren drei dedizierten Servern durchgeführt: in Dallas, TX, Amsterdam, Niederlande und New York, NY – wodurch sie etwas ungenauer (dh zufälliger) als die durchgeführten Tests sind mit GTMetrix.

War dieser Beitrag von Interesse? Es ist ziemlich schwierig, so viel Arbeit für einen Blogpost zu erledigen, aber wenn diese Art von Interesse für die Leute von Interesse ist, würde ich gerne versuchen, ähnliche Inhalte in hosting / site-speed wieder zu finden in die Zukunft zeigen, vielleicht nächstes Mal etwas mehr Tiefe …

(Aktualisierung – 19. März – seit dem Schreiben dieses Beitrags Media Temple haben uns kontaktiert und uns freundlicherweise ein spezielles Angebot gemacht Rabattcode jaredritchey Leser zu einem ziemlich gut aussehend 30% reduziert auf allen Media Temple-Hosting-Plänen, einschließlich des oben erwähnten neuen Managed WordPress-Hosting-Plans – Ansichtsgutschein

Schau das Video: Das Skript – Superhelden (Offizielles Video)

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: