👉 Ersetzen Sie das standardmäßige WordPress jQuery-Skript durch Google Bibliothek

Shopify Abandoned Cart Recovery: Wie man Verkäufe 40% oder mehr steigert

Es gibt Standardskripte, die mit jeder WordPress-Installation geliefert werden. Diese Skripts stehen den Autoren von Theme und Plugins zur Verfügung, die sie für ihre Arbeit verwenden können. Aus unserer Erfahrung ist jQuery eines der am häufigsten verwendeten Skripte in Plugins und Themes. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie das standardmäßige jQuery-Skript von WordPress durch ein Google Library-Skript ersetzen.

Sie wundern sich wahrscheinlich, warum Sie das Standard-WordPress jQuery-Skript durch das von Google Library ersetzen sollten? jQuery wird auf vielen Seiten einschließlich der großen verwendet. Google Library ist zum Standard für die Aufnahme von Skripts im Webdesign geworden. Das könnte daran liegen, dass Google-Bibliotheken das Google-CDN verwenden, das extrem leistungsfähig ist. Weil es jetzt ein Standard geworden ist, verwenden viele andere Seiten es auch. Es besteht die Möglichkeit, dass Ihr Website-Nutzer auch eine dieser anderen Websites besucht hat, die die Google-Bibliothek für Skripts verwenden. Das Skript ist also bereits im Browser Ihres Benutzers zwischengespeichert. Dies macht das Laden des jQuery-Skripts sehr schnell am Ende des Benutzers. In der heutigen Welt, in der wir für jeden Mikrosekunden kämpfen und unseren Standort optimieren, wer würde nicht gerne eine Mikrosekunde aus der Ladezeit herausschneiden?

Jetzt fragst du dich wahrscheinlich, wie mache ich das? Nun, es ist ziemlich einfach. Öffne dein Thema Funktionen.php file und füge das folgende Snippet ein:

// jQuery Google API-Funktion machen modify_jquery () {if (! Is_admin ()) {// Kommentiere die nächsten zwei Zeilen aus, um die lokale Kopie von jQuery zu laden wp_register_script ('jquery'); wp_register_script ('jquery', '//ajaxy.googleapis.com/ajax/libs/jquery/1.8.1/jquery.min.js', false, '1.8.1'); wp_enqueue_script ('jquery'); }} add_action ('init', 'modify_jquery');

Du bist damit fertig. Während wir über die Optimierung der Ladezeit von WordPress sprechen, sollten Sie sich auch ansehen, wie sich WordPress-Plugins auf die Ladezeit Ihrer Website auswirken. Eine andere gute Ressource wäre, wie Skripte in WordPress richtig hinzugefügt werden.

Hinweis: Sie sollten dies nicht auf Themes oder Plugins tun, die Sie nicht für immer kontrollieren werden (d. H. Client-Sites, kostenloses / kommerzielles Theme oder Plugin, die Sie an die Massen verteilen möchten). Auf Ihrer eigenen Website bringt dieser Trick Leistungsvorteile. Aber wenn Sie Ihre jQuery nicht auf dem neuesten Stand halten, laufen Sie Gefahr, Probleme mit der Plugin-Kompatibilität zu haben. Sie können immer ein Plugin verwenden: Verwenden Sie Google-Bibliotheken. Mit diesem Plugin können Sie auf Ihrer Website häufig verwendete JavaScript-Bibliotheken aus dem Google-AJAX-Bibliotheks-CDN und nicht aus WordPress-eigenen Kopien verwenden. Es hält auch die Bibliotheken auf dem neuesten Stand, solange Sie das Plugin auf dem neuesten Stand halten.

Schau das Video: KOSTENLOSE HERUNTERLADEN VON E-MAILS IN UNTER 20 MINUTEN – Shopify Dropshipping 2018

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: