👉 So erstellen Sie eine Review-Site in WordPress (das Geld verdienen) im Jahr 2018

So erstellen Sie eine Review-Site in WordPress (das Geld verdienen) in 2018

Möchten Sie eine Bewertungswebsite erstellen? Erstellen Sie Ihre eigene Website Review ist eine der besten Möglichkeiten, um Geld mit Affiliate-Marketing online zu verdienen.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie eine Rezensionswebsite mit WordPress zusammenstellen und einen Profit wie ein Profi verdienen.

Was ist eine Review-Website?

Eine Rezensionswebsite ist eine Inhaltswebsite, die darauf abzielt, Affiliate-Einnahmen zu erzielen, indem Produktbewertungen in einer bestimmten, aber breiten Kategorie veröffentlicht werden (z. B. Mobiltelefone oder Videospiele).

Um eine Review-Website zu erstellen, müssen Sie eine bestimmte Nische auswählen, Produktbewertungen veröffentlichen und Affiliate-Produkte in dieser Nische beziehen. Sie werden bezahlt, wenn jemand über Ihre Empfehlungslinks kauft.

Am einfachsten finden Sie Produkte, die Sie bewerben möchten, indem Sie einem Partnerprogramm wie Amazon Associates, Commission Junction oder ShareASale beitreten und deren Websites durchsuchen.

Nachdem Sie ein Produkt ausgewählt haben, das Sie teilen möchten, können Sie einen Partnerlink erhalten und das Produkt über diesen Link auf Ihrer Website bewerben.

Anforderungen für den Aufbau einer Review-Website

Um eine Review-Website zu erstellen, benötigen Sie folgende Dinge:

  • Ein Domänenname: Es ist die Webadresse Ihrer Website wie beispielsweise jardritchey.com oder Google.com.
  • Web-Hosting: Hier werden Ihre Website-Dateien gespeichert.
  • WordPress-Plugins: Wir empfehlen die Verwendung der folgenden WordPress-Plugins für Ihre Review-Website.
    • WP Product Review: Verwandeln Sie Ihre Beiträge in intelligente Bewertungen mit Bewertungen.
    • ThirstyAffiliates: Das beste Affiliate-Link-Management-Plugin.
    • MonsterInsights: Das beste Google Analytics-Plugin. Außerdem erhalten Sie Informationen darüber, wie gut Ihre Affiliate-Links auf Ihrer Website funktionieren.
    • WPForms: Das beste Kontaktformular-Plug-in, mit dem Sie auch von Nutzern generierte Bewertungen auf Ihrer Review-Website veröffentlichen können.

Schritt 1: Richten Sie eine WordPress-Website ein

Wir empfehlen immer, WordPress zu verwenden, um eine Review-Website einzurichten. WordPress ist der beliebteste Website-Builder der Welt. Es gibt Ihnen endlose Möglichkeiten, Ihre Website zu erstellen und anzupassen.

Um eine Review-Website mit WordPress zu erstellen, müssen Sie einen Domainnamen und ein Webhosting erwerben.

Wir empfehlen Bluehost für das Hosting Ihrer WordPress-Website. Bluehost bietet unseren Nutzern einen kostenlosen Domain-Namen, kostenloses SSL und über 60% Rabatt auf WordPress-Hosting.

Klicken Sie hier, um dieses exklusive Angebot von Bluehost zu erhalten »

Bluehost ist einer der größten Hosting-Provider der Welt. Es ist auch ein offiziell empfohlener Hosting-Anbieter von WordPress.org.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Artikel zum Erstellen einer Website mit WordPress.

Schritt 2: Verwandeln Sie Ihre typische Website in eine Produktüberprüfungssite

Als Nächstes müssen Sie das WP Product Review-Plugin auf Ihrer Website installieren und aktivieren. Mit diesem Plugin können Sie Ihre WordPress-Artikel einfach in intelligente Bewertungen mit Bewertungen umwandeln. Außerdem können Sie in den Google-Suchergebnissen problemlos neben Ihren Bewertungen Sternbewertungen hinzufügen.

Einige der Hauptmerkmale von WP Product Review sind:

  • Positionieren Sie Ihr Kommentarfeld an einer beliebigen Stelle in Ihrem Post.
  • Fügen Sie Ihren Review-Posts Vergleichstabellen hinzu. So können Ihre Besucher einfach das richtige Produkt aus der Tabelle auswählen.
  • Passen Sie die Review-Tabelle und die Bewertungssymbole Ihren Wünschen entsprechend an.
  • Sparen Sie Zeit, indem Sie Amazon-Produktinformationen automatisch importieren.

Nach dem Aktivieren des Plugins, ein neuer Menüpunkt, Produktbewertung, wird zu Ihrem WordPress Adminbereich hinzugefügt. Wenn du darauf klickst, gelangst du zur Einstellungsseite des Plugins.

In dem Allgemeine Einstellungen Sie können die Position des Überprüfungsfelds ändern, Überprüfungskommentare aktivieren oder deaktivieren, Rich Snippets aktivieren, den Überprüfungsposttyp ändern usw.

Als nächstes, rüber zu Bewerten Farben Registerkarte, wo Sie die Farben der Rating-Optionen, Rating-Charts, schwache Bewertungen, nicht schlecht Bewertungen, gute Bewertungen und sehr gute Bewertungen ändern können.

Sie können dann die gewünschte Typografie auswählen und den Kaufknopf beliebig anpassen.

Schritt 3: Veröffentlichen Sie Rezensionen in WordPress

Die Veröffentlichung von Rezensionen ist mit dem WP Product Review-Plugin einfach.

In Ihrem Seiteneditor finden Sie eine Metabox namens Produkt Review Zusätzliche Einstellungen.

Wenn Sie einen Review-Post veröffentlichen, können Sie wählen Ja. Anschließend werden Sie aufgefordert, eine Überprüfungsvorlage auszuwählen, Produktkategorien anzugeben, Affiliate-Links hinzuzufügen und vieles mehr.

Sobald Sie fertig sind, können Sie Ihren Beitrag veröffentlichen.

Empfohlene Plugins zum Erstellen einer Review-Website

Wir empfehlen Ihnen dringend, die folgenden WordPress-Plugins auf Ihrer Review-Website zu installieren.

1. ThirstyAffiliates:

ThirstyAffiliates ist das beste Affiliate-Link-Management-Plugin. Sie können Ihre Affiliate-Links einfach an einem einzigen Ort organisieren, sodass Sie Affiliate-Links direkt von Ihrem Post-Editor in Ihre Artikel einfügen können.

Wenn Sie alle Ihre Affiliate-Links an einem einzigen Ort organisieren, können Sie die Links schnell und einfach finden und ersetzen.

Dies ist besonders dann hilfreich, wenn die von Ihnen beworbene Firma den Affiliate-Link ändert, den Sie Ihren Artikeln hinzugefügt haben. Sie müssen nicht jeden Blogpost durchsehen, den Sie veröffentlicht haben, um die Affiliate-Links zu finden und zu ersetzen. Stattdessen können Sie einfach den Affiliate-Link in Ihrem WordPress-Admin ersetzen. Dadurch werden die in allen Ihren Posts eingefügten Links automatisch geändert.

Das Plugin lässt Sie auch Ihre Affiliate-Links anzeigen, so dass Sie Ihre hässlichen Affiliate-Links in hübsche Links verwandeln können.

Fangen Sie mit ThirstyAffiliates an!

Lesen Sie unseren vollständigen Bericht zu ThirstyAffiliates, um weitere Informationen zu erhalten.

2. MonsterInsights:

MonsterInsights ist das beste Google Analytics Plugin für WordPress. Mit MonsterInsights können Sie ganz einfach Google Analytics einrichten und sogar das Tracking von Affiliate-Links auf Ihrer Website aktivieren.

Wenn Sie das Affiliate-Link-Tracking aktivieren, können Sie verstehen, was für Ihre Zielgruppe am besten funktioniert.Es kann Ihnen auch Einblicke geben, wie Sie Ihre Bewertungsseite optimieren können, um Affiliate-Provisionen zu steigern.

Indem Sie die Klicks auf Ihre Affiliate-Links verfolgen, können Sie herausfinden:

  • Die meisten profitablen Traffic-Quellen
  • Beste verdienende Seiten in Ihrer Website
  • Verstehen Sie, welche Art von Content am besten für die Generierung von Affiliate-Einnahmen geeignet ist

Beginne mit MonsterInsights!

Lesen Sie unsere komplette MonsterInsights-Bewertung.

3. WPForms:

WPForms ist das beste Kontaktformular-Plugin für WordPress. Dieses Plugin erleichtert das einfache Erstellen von Online-Formularen wie Zahlungsformulare, Anmeldeformulare usw.

Mit WPForms können Nutzer Bewertungen auf Ihrer WordPress-Website hinterlassen. Mit der Post-Submission-Funktion können Sie ein Front-End-Post-Formular erstellen. Wenn ein Benutzer das Formular ausfüllt, wird der Eintrag als Beitrag oder Seite für Ihre Rezension an Ihren WordPress-Administrator gesendet. Auf diese Weise können Sie die eingereichten Einträge überprüfen und anschließend veröffentlichen.

Beginne mit WPForms!

Lesen Sie die vollständige WPForms-Überprüfung.

Das ist es!

Wir hoffen, dass dieser Leitfaden Ihnen beim Erstellen einer Review-Website mit WordPress geholfen hat. Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, können Sie unseren Artikel zum Erstellen einer professionellen geschäftlichen E-Mail mit G Suite lesen.

Schau das Video: Onlineshop Erstellen mit WordPress 2018 – WooCommerce Tutorial

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: