­čĹë Auf WordPress-Markenrichtlinie - wie Sie Ihre WordPress-bezogene Website nicht nennen - WinningWP

Wie man einfache Mitteilungen in WordPress anzeigt

Während wir so oft auf der Suche nach WordPress-bezogenen Goodies im Internet surfen, hören oder hören wir gelegentlich WordPress-bezogene Start-ups, die unwissentlich gegen die offizielle WordPress-Marke verstoßen – normalerweise indem sie das Wort "Wordpress" als Teil ihrer Level-Domain. Die Sache ist jedoch, dass es nicht immer offensichtlich für Leute ist, die gerade mit einer neuen Unternehmung beginnen, dass sie gegen irgendetwas verstoßen – weshalb wir dachten, wir würden uns ein paar der grundlegenden Dinge ansehen und nicht tun. ts der offiziellen WordPress Markenpolitik:

Einige grundlegende Eckpunkte, die Sie über die offizielle WordPress-Markenrichtlinie beachten sollten:

Eines der Ziele der WordPress Foundation (die Non-Profit-Organisation, die Matt Mullenweg die WordPress-Marke 2010 zurückverlagert hat) ist es, jedem zu erleichtern, den WordPress- oder WordCamp-Namen oder das Logo für gemeinschaftsorientierte Bemühungen zu verwenden verbreite und verbessere WordPress '; Sie möchten aber auch, dass es für jeden schwierig ist, den Namen und das Logo von WordPress oder WordCamp zu verwenden, um auf unfaire Weise von Leuten zu profitieren, die offizielle WordPress- oder WordCamp-Ressourcen suchen. "Das ist natürlich jeder unterstützt WordPress will.

Was die WordPress Foundation nicht will (laut ihrer offiziellen Seite), ist jegliche Unklarheit darüber, was eine offizielle WordPress-Site / -Ressource ist und was nicht – etwas, was sie sicherstellen, indem sie explizit angeben, dass 'die Erlaubnis der WordPress Foundation erforderlich ist verwende den WordPress- oder WordCamp-Namen oder -Logo als Teil eines Projekts, Produkts, Services, Domains oder Firmennamens 'und verbiete jegliche Verwendung des Wortes' WordPress 'in inoffiziellen Top-Level-Domains – obwohl die Verwendung von' WordPress 'in Domains zum Beispiel ist in Ordnung.

Am wichtigsten ist, dass für diese Website und wahrscheinlich für jede andere Website, die etwas in ihre Top-Level-Domain aufnehmen möchte, die sich WordPress entzieht, "die Abkürzung" wp "nicht von den WordPress-Marken abgedeckt wird und Sie diese in beliebiger Weise verwenden können du siehst fit '.

Um mehr über die Marke von WordPress zu erfahren, besuchen Sie die offizielle Website der WordPress Foundation. Achten Sie dabei insbesondere auf die offizielle Richtlinienseite.

(Anmerkung: Jeffro, bei WordPress Tavern, schrieb einen wirklich tollen Post zu diesem Thema mit dem Titel: "Freundliche Erinnerung an die WordPress-Domain-Marke" – aus der wir Inspiration für diesen Beitrag gezogen haben und empfehlen, ihn zu lesen!)

Schau das Video: ULTIMATUM Wake Nachrichten Radio

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: