👉 VPS vs Dedicated Hosting - Auswahl der richtigen Service!

WPForms Review

Wenn Sie eine großartige Website haben, die viele Besucher anlockt, werden Sie sich wahrscheinlich fragen, welche Vorteile ein Upgrade auf einen neuen Hosting-Plan bietet. Für viele Unternehmen gibt es zwei Möglichkeiten: VPS (Virtual Private Server) oder dediziertes Hosting.

In diesem Artikel werden wir einige grundlegende Fragen diskutieren, die sich ergeben können, wie zum Beispiel: "Ist dediziertes Hosting die Mehrkosten wert?", "Sind Dedicated Server die schnellere Option?" Und "Kann eine Website jemals wirklich nachlassen? ein VPS-Server? "- und wir werden uns auch einige Beispiele branchenführender Hosts ansehen, die jede Art von Service anbieten. Am Ende werden Sie hoffentlich in der Lage sein, eine fundierte Entscheidung darüber zu treffen, welche dieser beiden Web-Hosting-Technologien das ist Richtige für Ihr eigenes Online-Unternehmen.

Server und Hosting-Pläne

Lassen Sie uns zunächst einige Grundlagen des Hostings erläutern, etwa den Unterschied zwischen einem Server und einem Hosting-Plan.

Ein Server ist eigentlich nur ein Computer mit einer Festplatte, einer CPU, etwas Speicher und einer Reihe von Eingabe- / Ausgabeports – in vielerlei Hinsicht ist er Ihrem Computer zu Hause sehr ähnlich. Unabhängig davon, ob Sie einen VPS oder einen dedizierten Plan erhalten, steht es fest, je größer und leistungsfähiger die Hardware im Server ist, desto schneller wird Ihre Site möglicherweise ausgeführt werden können.

Einige der oben genannten Hardwarekomponenten sind besonders wichtig, wenn es um die Auswahl eines Serverplans geht. Einige davon sind:

  • Die Geschwindigkeit der CPU
  • Die Menge an verfügbarem Speicher
  • Die Menge an Speicherplatz / Speicherplatz

Was macht also die Auswahl eines Servers so problematisch? Die Antwort liegt in zwei anderen Faktoren, die zu Ihrer Serverumgebung beitragen – Ihrem Hosting-Plan und wie diese Hardwarekomponenten tatsächlich innerhalb des Servers verwendet werden.

Ein Hosting-Plan ist mehr als nur ein Server. Ein Hosting-Plan besteht sowohl aus dem Server als auch aus einer Reihe von Management-Services wie zentralen Software-Upgrades, verschiedenen Sicherheitsprotokollen (d. H. Malware-Scans und automatische Virenentfernung) und allgemeiner Leistungsüberwachung, um nur drei zu nennen. Um die Eignung eines Hosting-Plans genau zu beurteilen, sollten Sie die folgenden Faktoren beachten:

  • Die Server-Hardware
  • Die verschiedenen Management-Dienstleistungen enthalten
  • Wie die Hardware verwendet wird

Der letzte Punkt auf unserer Liste – wie die Hardware verwendet wird – ist mehr oder weniger das, was VPS und dedizierte Hosting-Pakete voneinander trennt. Also, lass uns weitergehen …

Dedicated und VPS Hosting

Bei dedizierten Hostingangeboten gibt es nur einen Benutzer, der verwendet werden kann Die ganze Hardware auf dem Server. Im Gegensatz dazu kann die Serverhardware bei einem VPS-Hosting-Plan von einer Reihe verschiedener Benutzer verwendet werden.

Ein dedizierter Hosting-Plan kann ähnlich wie Ihr eigener Computer aussehen. Sie besitzen die gesamte Hardware und Sie und Sie allein haben Zugriff auf alle verfügbaren Ressourcen.

Ein VPS kann andererseits mit einem Computer verglichen werden, der von mehreren Benutzern geteilt wird. Stellen Sie sich ein Büro mit einem Computer und vier Mitarbeitern vor. Eine individuelle Maus, Tastatur und Bildschirm sind für jeden Benutzer an den Computer angeschlossen. Insgesamt verfügt dieser Computer über vier Monitore, vier Tastaturen und vier Mäuse. Jeder Benutzer führt eine separate Windows-Version aus, und jedem Benutzer wird maximal genau ein Viertel des verfügbaren Speicherplatzes, Arbeitsspeichers und der CPU-Geschwindigkeit zugewiesen.

VPS-Server verwenden "Virtualisierungstechnologien", um ihre Ressourcen effektiv auf mehrere Benutzer aufzuteilen. Wenn die Hardware aus einer 500-GB-Festplatte, 12 GB Arbeitsspeicher und vier Personen besteht, die die Hardware nutzen, erhalten sie jeweils 125 GB Speicherplatz und 3 GB Arbeitsspeicher.

Hauptunterschiede

Es ist wichtig zu verstehen, dass die einzigen Unterschiede zwischen VPS und dedizierten Servern, die hervorgehoben werden müssen, von der Verwendung der Hardware herrühren. Sowohl VPS als auch dediziertes Hosting können Low-End- und High-End-Server anbieten, und beide können blitzschnell sein! Ebenso können beide Dienste automatische Malware-Scans und -entfernungen, jährliche Sicherheits-Audits und mehr beinhalten.

Einige Pakete enthalten bestimmte Dienste kostenlos, einige erfordern, dass Sie ein wenig mehr bezahlen; Sie müssen die spezifischen Management-Services genau prüfen, die von dem jeweiligen Hosting-Unternehmen angeboten werden.

Lassen Sie uns nun auf die Unterschiede eingehen, die sich aus den Architekturen der beiden Arten von Diensten ergeben.

Kosten

Dieser ist reine Ökonomie. Wenn eine Hosting-Firma mehr Personen auf denselben Server stellen kann, können sie diese Pakete billiger machen, da ihre Kosten pro Kunde niedriger sind. Dies macht VPS-Optionen viel billiger als ihre dedizierten Gegenstücke. Low-End-VPS-Dienste beginnen bei $ 20 / Monat, Mid-Range-Einsen bei etwa $ 55 / Monat, und High-End-Server werden Sie alles ab $ 120 / Monat oder mehr zurückstellen.

Während ich einen $ 99 / Monat dedizierten Server gesehen habe, wird ein qualitativ hochwertiges Low-End-Produkt normalerweise näher bei $ 150 / Monat sein. Mid-Range-Lösungen werden um 250 $ / Monat sein, und von da an ist der Himmel die Grenze. Abhängig von Ihren eigenen Bedürfnissen kann ein vollständig gemanagter dedizierter Hosting-Plan Sie sogar über $ 2.500 / Monat zurückbringen – obwohl dies normalerweise für Websites mit Dutzenden von Millionen Besuchern pro Monat ist.

Sicherheit

Dedizierte Server werden im Allgemeinen als sicherer als VPS bezeichnet. Dies liegt daran, dass zusätzlich zu all den üblichen Bedrohungen, denen ein Hostingangebot ausgesetzt sein muss, VPS-Server haben eine besondere Schwäche das dedizierte nicht: der Hypervisor.

Abgesehen davon, dass er den coolsten Namen aller Zeiten hat, übernimmt der Hypervisor die Erstellung und Verwaltung aller virtuellen Maschinen (Zuteilungen) auf dem Server. Die meisten Viren betreffen nur eine virtuelle Maschine (d. H.ein einzelnes Benutzerkonto), aber in einigen sehr seltenen Fällen sind sie möglicherweise so weit fortgeschritten, dass sie den Hypervisor vollständig umgehen und sich auf alle Konten auf dem Server verteilen.

Aufbau

Konfiguration ist ein Aspekt, bei dem dedizierte Server wirklich hervorstechen. Da Sie der einzige Benutzer auf dem System sind, haben Sie fast die totale Kontrolle über alles und können daher so ziemlich alles tun, was Sie wollen – bis hin zu Änderungen an verschiedenen Teilen der Kernsoftware und / oder Hardware.

Indem Sie die volle Kontrolle über den Server haben, können Sie (so lange Sie die Fähigkeiten haben) eine Konfiguration zusammenstellen, die für jede Site, die Sie gerade betreiben, genau richtig ist. Die meisten Benutzer werden nie mit solchen Einstellungen spielen müssen oder wollen, aber für diejenigen, die eine sehr spezielle Konfiguration benötigen, um eine hochspezialisierte Anwendung oder andere spezielle Fälle auszuführen, wird wahrscheinlich nur ein dedizierter Server möglich sein Wahl.

Performance

Die Leistung hängt weitgehend mit den Hardware-Spezifikationen des Servers zusammen. Bei zwei Servern mit denselben Spezifikationen haben dedizierte Server immer einen Leistungsvorteil gegenüber VPS-Servern – weil sie die Ressourcen nicht zwischen Benutzern und einem VPS-Server gemeinsam nutzen müssen. Daraus folgt, dass die sehr hochwertigen Serverkonfigurationen nur für dedizierte Benutzer existieren. Wenn Ihre Website oder Ihr Unternehmen wirklich eine Unmenge an Hardware benötigt, um es zu betreiben, dann werden Sie nur in der Lage sein, diese Art von Strom von einem oder mehreren dedizierten Servern zu beziehen.

Wie wählt man zwischen VPS und Dedicated Hosting

Lassen Sie uns zuerst die Kosten ausschließen. Wenn Ihr Unternehmen noch nicht genug generiert, um sich einen dedizierten Server leisten zu können, dann wird das VPS-Hosting mit ziemlicher Sicherheit eine gute Wahl sein. In der Tat empfehle ich VPS in der Regel fast allen Online-Unternehmen. Eine gute Faustregel lautet wie folgt: Wenn Ihr Online-Unternehmen nicht genug Geld generiert, um die Kosten für einen dedizierten Server zu decken, dann sind Sie wahrscheinlich weit davon entfernt, einen zu benötigen.

Sicherheit ist auch leicht auszuschließen. Das zusätzliche Sicherheitsrisiko eines Virus, der den Hypervisor umgeht, ist so gering, dass es selten passiert. Wenn Sie ein Geschäft auf der Grundlage von Sicherheit (z. B. in den Bereichen Recht, Bankwesen oder Behörden) aufbauen, sollten Sie einen dedizierten Server in Erwägung ziehen, der Ihnen zusätzliche Sicherheit bietet, aber für die meisten anderen Arten von Unternehmen sollte es nicht viel sein Problem. Es ist jedoch erwähnenswert, dass es keinen Server auf der Welt gibt, der vor Angriffen sicher ist, wenn jemand Zugang zu ihm hat. Darüber hinaus werden die meisten Sicherheitslücken in diesen Tagen von Websites und Benutzern erzeugt, die auf dem Front-End ihrer Website einen unsicheren Code verwenden und nicht von einem Fehler des Servers selbst.

Nach meiner Erfahrung läuft die Wahl meistens auf Konfiguration und Leistung hinaus. Wenn Sie beispielsweise einen Server mit einer sehr spezifischen Hardwarekonfiguration unbedingt verwenden müssen, müssen Sie einen dedizierten Dienst verwenden, mit dem Sie Ihren eigenen physischen Server zusammenstellen können. Wenn Sie eine spezielle Software installieren müssen oder Ihre Hardware so optimieren möchten, dass Ihre Software so effizient wie möglich ausgeführt wird, ist dedicated möglicherweise die einzige Möglichkeit.

Es ist auch erwähnenswert, dass, wenn Sie nicht eine (teure) Vereinbarung mit Ihrem Hosting-Unternehmen haben, die alle täglichen Operationen eines dedizierten Servers in ihrem Gericht betreibt, werden Sie nur wirklich in der Lage sein, die zusätzliche Macht zu nutzen wenn du jemanden in deinem Team hast, der einige seriöse Fähigkeiten besitzt. Wenn Sie niemanden auf der Lohnliste haben, der sich mit Servertechnologie auskennt, werden Sie wahrscheinlich Schwierigkeiten haben, einen dedizierten Server zu nutzen – und vielleicht sogar daran gehindert zu werden, damit fertig zu werden.

Leistung ist ein heikles Thema. Es geht um die Hardware-Konfiguration. Nicht alle dedizierten Server sind schneller als VPS-Server – und manche sogar Langsamer als VPS-Server. Hier ist ein Beispiel: Vergleichen wir einen dedizierten und einen VPS-Plan, beide von derselben Firma:

VPSGewidmet
CPU-Kerne64
Erinnerung6GB4GB
Lagerraum90 GB1 TB
Bandbreite3 TB5 TB
Preis$ 90 / Monat$195

Wie Sie sehen können, ist das VPS wahrscheinlich viel schneller als sein gewidmetes Gegenstück. Man könnte sagen, dass der Speicherplatz und die Bandbreite geringer sind, dies hat jedoch keinen Einfluss auf die Geschwindigkeit der Website. In der Tat, nur wenn sie Videos auf ihrem eigenen Server speichern und ausliefern wollen, werden sehr wenige Leute je so viel wie 90GB Speicherplatz benötigen.

Was die Bandbreite betrifft, kann dies tatsächlich zu einem Engpass werden. Es gibt jedoch einen VPS-Plan für 150 US-Dollar pro Monat auf demselben Host, der 5 TB Bandbreite mit acht Kernen und 10 GB Speicher bietet. Dies ist immer noch ein besserer Preis als die Low-End-dedizierte Lösung!

Also wann ist Geschwindigkeit ein entscheidender Faktor? Ich sprach tatsächlich mit einem SiteGround-Vertreter, der nett genug war, offen zu sein und mit mir zu sprechen. Er bestätigte meinen Verdacht – geschwindigkeitsabhängige, dedizierte Server übertrafen VPS nur bei sehr hohem Verkehrsaufkommen. Die Zahl, die er anführte, war etwa 500.000 Seitenaufrufe pro Monat, was für die meisten Websites eine beträchtliche Menge ist!

Sollte ich Dedicated Hosting wählen?

Basierend auf den verfügbaren Hosting-Plänen und den Recherchen, die ich mit verschiedenen Vertretern gemacht habe, lautet meine kurze Antwort: wahrscheinlich nicht. Um wirklich zur richtigen Antwort zu kommen, müssen Sie jedoch zwei Fragen stellen:

  • Hat meine Website regelmäßig mehr als 500.000 Seitenaufrufe pro Monat?
  • Benötige ich hochspezialisierte Hardware und / oder Software und verfüge ich über das Know-how, dies zur Verfügung zu stellen?

Wenn die Antwort auf eine dieser Fragen "Ja" ist, sollten Sie ernsthaft nach einer dedizierten Hosting-Lösung suchen. Wenn die Antwort auf beide "Nein" ist, sollten Sie mit einem VPS in Ordnung sein.

Es gibt eine letzte Überlegung: Prestige.Wenn du einen Gucci-Laden hast, wirst du wahrscheinlich keine IKEA-Stühle haben – selbst wenn sie extrem bequem sind und ihren Job perfekt machen. Wenn Sie eine Online-Banking-App erstellen, sollten Sie aus Marketinggründen darauf hinweisen, dass Sie den sichersten High-End-Server verwenden – selbst wenn dies nicht der Fall ist technisch erforderlich, um die App auszuführen. In solchen Fällen kann es auch sinnvoll sein, einen dedizierten Server zu erhalten.

Den richtigen Gastgeber wählen

In vielen Fällen ist die Auswahl des richtigen Hosts wichtiger als die Auswahl des richtigen Hosting-Plans. Es gibt drei Dinge, die ich Ihnen empfehlen sollte, um herauszufinden, welcher Host für Sie geeignet ist:

  • Lesen Sie eine Reihe von "Top-Hosts" -Artikel online und / oder, besser noch, sprechen Sie mit ein paar unparteiischen Entwicklern
  • Durchsuchen Sie hostingreview.io nach allgemeinen Hosting-Unternehmensbewertungen
  • Sprechen Sie vor einer Entscheidung mit dem Kundendienst eines potenziellen Hosting-Unternehmens

Wenn Sie Artikel über Top-Hosts lesen, erhalten Sie eine Liste mit Hosts, die Sie sich ansehen können. Nehmen Sie diese Artikel jedoch mit einem Körnchen Salz, da die meisten von ihnen Affiliate-Links enthalten, die leider weniger der weniger skrupellosen Publisher eher voreingenommen machen können. So oder so, ich denke, es ist sicher zu sagen, dass Sie mehr über die gute Seite der Hosts lernen, die in diesen Artikeln erwähnt werden, als die schlechten. Auf der anderen Seite können Sie sich zumindest mit einer Reihe potenzieller Kandidaten vertraut machen.

Das Durchsuchen von hostingreview.io ist auch eine großartige Sache, weil diese Website überhaupt nicht mit Affiliate-Links funktioniert. Sie sammelt Meinungen über soziale Medien und bewertet die Gastgeber entsprechend. Meiner Meinung nach ist dies ein viel besseres System, obwohl es auch nicht ohne Fehler ist.

Soweit ich weiß, sind die Daten aggregiert. Zum Beispiel kann ein Gastgeber mit erstklassigen speziellen Plänen untergeordnete VPS-Pläne haben. Negative Bewertungen für VPS-Pläne werden sich auf die Gesamtpunktzahl des Unternehmens auswirken. Ob das gut oder schlecht ist, ist umstritten. Persönlich denke ich, dass ein Unternehmen in allen Bereichen nach Exzellenz streben sollte. Wenn das gleiche Unternehmen eine der besten VPS-Lösungen betreibt, aber eine der schlechtesten dedizierten Lösungen, ist das nicht gerade beruhigend – selbst wenn ich eigentlich nur nach einem VPS suche.

Achten Sie darauf, auch einige der Tweets über die Website zu lesen, um ein Gefühl dafür zu bekommen, warum Leute den Host, den Sie ausgewählt haben, mögen oder nicht mögen.

Mit der Kundenbetreuung zu sprechen, ist eine wichtige Möglichkeit, die Aufmerksamkeit zu messen, die ein Unternehmen seinen Kunden entgegenbringt. Dies ist jedoch nicht idiotensicher, da die Vertriebsmitarbeiter wahrscheinlich viel motivierter sind als die Supporttechniker, mit denen Sie nach dem Kauf eines Plans sprechen werden. Eine schlechte Erfahrung mit einem Vertriebsmitarbeiter kann jedoch ein gutes Indiz für das allgemeine Qualitätsniveau des Unternehmens sein.

Führende VPS und dedizierte Hosts

Brauchen Sie einige konkrete Beispiele, wo Sie anfangen können? Keine Bange. Unten sind einige der Gastgeber, über die wir etwas wissen. Bedenken Sie, dass es keinen perfekten Wirt gibt; Schlechte Gastgeber haben ihre guten Tage und gute Gastgeber haben ihre schlechten Tage.

Beim Lesen von Reviews sollten Sie wissen, dass Ausfallzeiten von 1-2 Tagen selten sind, aber gelegentlich vorkommen. Ein großer Host kann Zehntausende von Accounts haben. Die Chancen, dass nur wenige schwer zu lösende Probleme pro Jahr haben, sind ziemlich hoch. Leider sind alle Hosts anfällig für solche Probleme und keine ist kinderleicht. Es ist wirklich so oft, wie sie solche Probleme haben und wie sie mit ihnen umgehen, die wirklich das Beste vom Rest unterscheiden!

SiteGround

Ich habe zwei Gründe, zuerst SiteGround zu verwenden. Sie neigen dazu, hervorragende Social-Media-Bewertungen zu erhalten und die Zeit, die ich mit ihrem Vertriebsmitarbeiter verbrachte, war nichts weniger als großartig.

Ich versuchte eine klare Antwort von drei Hosting-Unternehmen auf die "Überlegenheit" ihrer High-End-VPS-Dienste über ihre Low-End-dedizierten Dienste und SiteGround war der einzige, der mir nützliche Informationen und klare Antworten gab.

Ihr VPS-Dienst (den sie, wie viele andere Hosts, "Cloud-Hosting" nennen) ist im Vergleich zu anderen Unternehmen zwar etwas teuer, aber extrem anpassungsfähig. Sie können wählen, wie viele Kerne Sie benötigen und wie viel Speicher und Speicher Sie haben. Ein gutes VPS mit SiteGround kostet Sie ungefähr $ 70 / Monat, aber Sie werden sowohl großartige Technologie als auch ein extrem gutes Niveau des Dienstes bekommen. Ihre dedizierten Server beginnen bei $ 200 / Monat, was nicht schlecht ist.

Flüssiges Netz

Liquid Web ist ein weiteres Unternehmen, das in sozialen Medien gut rezensiert ist. Ich habe mit einem Freund auf einer Website zusammengearbeitet, die wir vor einiger Zeit zusammengestellt haben, und die wir uns aus Kostengründen hauptsächlich für Liquid Web entschieden haben.

Ihre VPS-Pläne liegen bei etwa 50 US-Dollar für das Low-End mit a-la-carte-Add-Ons, die Sie Ihren eigenen Bedürfnissen anpassen können. Dedizierte Pläne beginnen bei $ 150 / Monat – das scheint auf den ersten Blick ein ziemlich guter Deal zu sein!

Medientempel

Media Temple ist eine mehr als fähige High-End-Hosting-Firma, mit der ich persönlich viel Erfahrung hatte. Sie sind übrigens auch die Leute, die genau diese Website hosten, die Sie gerade lesen. Unterstützend waren sie immer ausgezeichnet; Von den Vertriebsmitarbeitern bis zum technischen Support gehen sie fast immer über das hinaus, was von ihnen erwartet wird. Obwohl ich in den letzten Jahren einige Schluckauf mit ihren gemeinsamen Diensten hatte, sind ihre VPS-Hosting-Pläne erstklassig! Vielleicht das Beste von allem, ich muss noch auf irgendein Problem stoßen, wenn es darum geht, Dinge auf ihnen zu installieren!

Der einzige Nachteil von Media Temple ist, dass sie ziemlich teuer sind, besonders wenn es um dediziertes Hosting geht. Sie bekommen aber, wofür Sie bezahlen.Ich habe ihre High-End-Dienste noch nicht ausprobiert (teilweise, weil die niedrigste Konfiguration einen kolossalen $ 2.000 / Monat kostet), aber eine große Anzahl von Top-End-Big-Business / Tech-Unternehmen wählen sie zu verwenden!

Linode

Linode ist eine Firma, mit der ich keine persönlichen Erfahrungen habe, aber ich höre oft gute Dinge über sie – vor allem in Bezug auf Verfügbarkeit und Support. Mark Jaquith (ein WordPress Lead Developer) zum Beispiel scheint sie sehr zu schätzen, was definitiv ein guter Ausgangspunkt ist.

Die Linode RAM- und SSD-Speicherupdates sind fantastisch. Ich habe meine Linode-Rechnung herabgestuft und geschnitten und sie ist immer noch schneller.

– Mark Jaquith (@markjaquith) 19. April 2014

Linode ist ein VPS-Only-Service – was meiner Meinung nach eine gute Sache ist, weil es es ermöglicht, all seine Energie auf eine Sache zu konzentrieren. Interessanterweise werden die Preise pro Stunde anstatt pro Monat angegeben (obwohl die monatlichen Kosten immer noch sichtbar sind, wenn Sie sie brauchen). Eine andere Sache, die ich an Linode mag, ist, dass sie ein "kleines" Paket für nur $ 10 pro Monat haben! Dies ist natürlich keine leistungsstarke Lösung (der Preis sagt alles aus), aber wenn Sie nicht viele Besucher haben, aber dennoch eine zuverlässige VPS-Lösung benötigen, ist dies sicherlich eine großartige Alternative zu Shared Hosting!

Ihre High-End-$ 80 / Monat VPS ist extrem mächtig für den Preis. Mit sechs Kernen, 8 GB RAM, 192 GB SSD-Speicher und 8 TB Bandbreite ist es eines der vielseitigsten Pakete, die ich bisher gesehen habe.

Fazit

Sie sollten nun die verschiedenen Unterschiede zwischen dediziertem und VPS-Hosting gut verstehen. Unter sonst gleichen Bedingungen ist eine VPS-Lösung wahrscheinlich die beste Wahl für alle außer den größten Online-Projekten. Wenn Geld wirklich kein Thema ist, dann ist nichts falsch daran, ein dediziertes Paket zu ergattern. In einigen Fällen ist es möglicherweise die einzig sinnvolle Option!

Vergessen Sie jedoch nicht, dass die verschiedenen Management-Services, die Sie mit Ihrem Hosting-Plan erhalten, genauso wichtig sind wie die Spezifikationen und der Kundenservice – überprüfen Sie diese sorgfältig mit einigen verschiedenen Hosts, bevor Sie das alles entscheidende Finale machen Entscheidung!

Schau das Video: Wp Forms Review

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: